7 Beste Hundehütten im Jahr 2022 – Bewertungen & Top Picks!

Viele Hunde verbringen viel Zeit im Hinterhof, wo sie Platz zum Herumlaufen und Spielen haben. Wenn Ihr Hund jedoch viel Zeit draußen verbringt, wird er wahrscheinlich eine Hundehütte zu schätzen wissen. Hundehütten eignen sich hervorragend, um Ihrem Hund Schutz vor Regen und Wind zu bieten und einen sicheren Ort zum Ausruhen zu bieten. Wenn Sie auf dem Markt für eine Hundehütte sind, werden diese Bewertungen Ihnen helfen, das beste Haus für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Ein kurzer Vergleich unserer Favoriten im Jahr 2022

Die 7 besten Hundehütten

1. Midwest Ferplast Villa Hundezwinger – Beste Gesamtwertung

Mittlerer Westen Ferplast Villa Hundezwinger (1)

Material: Plastik
Montage erforderlich: Ja
Größen: Klein, Mittel, Groß

Wir fanden die Mittlerer Westen Ferplast Villa Hundezwinger um die beste Hundehütte insgesamt zu sein. Dieses Haus hat tolle Bewertungen, ohne Bewertungen unter vier Sternen. Das niedliche Villendesign trägt dazu bei, dass es in jedem Garten attraktiv aussieht und ohne Werkzeug leicht zusammenkommt. Seine Kunststoffkonstruktion macht es wasserdicht, UV-beständig und leicht zu reinigen. Mit drei Größen passt es den meisten Hunden ohne allzu große Probleme. Ein nettes Feature ist die klappbare Seitenwand, die für maximalen Wetterschutz hochgelassen oder in eine seitliche Veranda ausgeklappt werden kann, um Ihrem Hund etwas mehr Platz und Belüftung zu geben. Ein Nachteil dieses Designs ist, dass es nicht für sehr heißes oder sehr kaltes Wetter ausgelegt ist – wenn Sie möchten, dass Ihr Hund im Winter draußen ist, möchten Sie vielleicht ein Haus mit besserer Isolierung.

  • Einfache Montage
  • Faltbare Seitenwand
  • Strapazierfähiger Kunststoff erleichtert die Reinigung
  • Nicht ideal für Wetterextreme

2. Frisco Dome Hundehütte — Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Frisco Kuppel Hundehütte (1)

Material: Plastik
Montage erforderlich: Ja
Größen: Mittel

Wir fanden die Frisco Dome Hundehütte Um die beste Hundehütte für Ihr Geld zu sein, die billiger ist als viele der Häuser auf dieser Liste und immer noch großartige Kritiken hat. Im Gegensatz zu einer traditionellen quadratischen Hundehütte ist dieses Haus in einer abgerundeten Iglu-Form gehalten, die es strukturell stärker macht als andere Hundehütten aus ähnlichen Materialien. Das Haus besteht aus einem recycelten Formschaum, der bei jedem Wetter als Isolierung dient und Ihren Hund warm, trocken und komfortabel hält. Eine Entlüftung sorgt für den Luftstrom des Hauses. Ein Nachteil dieses Hauses ist, dass es nur in einer Größe kommt, mittel, aber Bewertungen sagen, dass es ziemlich geräumig ist, mit Hunden bis zu 90 Pfund, die hineinpassen.

  • Isolierter Formschaum
  • Kuppelform sorgt für Stabilität
  • Ziemlich geräumig
  • 90% recycelte Materialien

3. Dog Palace Isolierte/beheizte Hundehütte — Premium Choice

Hundepalast Insulated_Heated Hundehütte (1)

Material: Plastik
Montage erforderlich: Ja
Größen: Groß

Wenn Ihr Hund bei Regen und Schnee, Schneeregen und Hitze draußen sein muss, ist die Hundepalast Isolierte / beheizte Hundehütte ist hier, um Ihren Hund bequem zu halten. Obwohl es eine teurere Option ist, kommt dieses Haus mit Funktionen, die es den Preis wert machen. Die Hauswände sind mit 2-4 Zoll Isolierung isoliert, die das Haus im Winter heiß und im Sommer kühler hält und für einen besseren Luftstrom einige Zentimeter über dem Boden angehoben wird. Das Haus wird mit einem eingebauten Heizkissen geliefert, das über ein Verlängerungskabel an der Rückseite des Hauses angeschlossen wird. Die Wärme kann per Fernbedienung eingestellt werden, so dass Sie Ihren Welpen leicht warm halten können. Ein Nachteil dieses Hauses ist, dass es nur in einer Größe erhältlich ist, die für Hunde gedacht ist, die etwa 26 Zoll an der Schulter oder kleiner sind.

  • Einstellbare Heizung
  • Isolierter Innenraum
  • Falttür für zusätzliche Isolierung
  • Teurere Option
  • Nur eine Größe

4. Petmate Barnhome III Hundehütte – Am besten für Welpen

Petmate Barnhome III (1)

Material: Hartplastik
Montage erforderlich: Ja
Größen: Extra klein, klein und mittel

Eine stabile Kunststoffschale, eine schnelle Montage und ein wetterfestes Design sind alles Punkte in der Petmate Barnhome III’s Gunst. Wir fanden, dass das Barnhome aufgrund seiner extrem hohen Bewertungen die beste Hundehütte für Welpen ist. Diese Hundehütte ist für mittelgroße Hunde geeignet, so dass Ihre größeren Hündchen möglicherweise woanders hingehen müssen, aber wenn Sie einen Welpen oder einen kleineren Hund haben, ist dies eine gute Wahl. Die Hundehütte besteht aus zwei Teilen, einer Basis und einem Schnappdeckel. Einige Rezensenten stellten fest, dass in Bei starkem Wind neigt der Deckel dazu, sich zu lösen. Der Doppelboden und die Felge helfen, den Regen draußen zu halten, so dass Ihr Welpe bei jedem Wetter sicher ist.

  • Nicht in großen Größen erhältlich
  • Dach lässt sich leicht lösen

5. Midwest Eillo Faltbare Outdoor Holz Hundehütte

Midwest Eillo Faltbare Outdoor Holz Hundehütte (1)

Material: Holz
Montage erforderlich: Nein
Größen: Klein, Mittel, Groß

Dieses Faltdesign ist perfekt, wenn Sie Ihre Hundehütte häufig bewegen müssen, flach falten, um die Lagerung oder Bewegung zu erleichtern. Da keine Montage erforderlich ist, ist dieses Haus sofort einsatzbereit – klappen Sie es einfach dort auf, wo Sie es verwenden möchten. Die Hundehütte besteht aus robustem Holz, mit einem fröhlichen Sunburst-Design und einem abnehmbaren Schindeldach. Vier Beine halten das Haus vom Boden ab, um eine bessere Luftzirkulation und Schutz vor den Elementen zu gewährleisten. Insgesamt waren die Bewertungen dieses Produkts sehr hoch, aber einige Rezensenten stellten fest, dass ihre Hunde es genossen, auf den Holzplatten zu kauen und sie zu beschädigen.

  • Keine Montage erforderlich
  • Einfach zu bewegen und zu transportieren
  • Robuste Holzkonstruktion

6. Trixie Natura Hundehütte

Trixie Natura Hundehütte (1)

Material: Kiefernholz
Montage erforderlich: Ja
Größen: Klein, Mittel, Groß

Die Trixie Natura Hundehütte ist eine schöne Option, wenn Sie eine hölzerne Hundehütte wollen. Mit drei Größen zur Auswahl, kann dieses Haus jede Größe Hund passen. Das Haus selbst ist ein einfaches, sauberes Design, mit einem Flachdach und vier Beinen, die es leicht vom Boden abheben. Der Boden des Hauses ist für eine einfache Reinigung abnehmbar, und das Dach kann geschlossen oder offen verschlossen werden. Das offene Dach kann im Sommer schön sein, um zusätzliche Belüftung zu geben und macht die Reinigung zu einem Kinderspiel. Das Haus erfordert eine Versammlung, die zusammengestellt werden muss, wobei sich die Gutachter einig sind, dass es nicht zu kompliziert war. Eine Sache, auf die man achten sollte, ist, dass ein paar Rezensenten bemerkten, dass die Holzspäne leicht oder dass sie gehackt ankamen.

  • Klappdach für zusätzliche Belüftung
  • Robuste Holzkonstruktion
  • Abnehmbarer Boden

7. Präzisions-Heimtierprodukte Outback-Blockhaus

Precision Pet Products Outback Blockhütte (1)

Material: Holz
Montage erforderlich: Ja
Größen: Klein, Mittel, Groß

Eine weitere großartige Hundehütte für alle Größen von Hunden, die Präzisions-Heimtierprodukte Outback-Blockhaus ist ein schönes Holzhaus mit einem leicht geneigten Dach für Regenabfluss. Es hat einige hohe Bewertungen, wobei ein Rezensent angibt, dass es über zwei Jahre ohne Probleme gedauert hat. Ein erhöhter Lattenrostboden hält Ihren Hund in den Sommermonaten kühl, aber es macht ihn ein wenig zu zugig für den Wintergebrauch. Ein Nachteil dieses Designs ist, dass es keine abnehmbare Bodenplatte hat, was es schwieriger macht, es zu reinigen als andere Hundehütten. Obwohl die meisten Rezensenten sagten, dass das Holz robust war und gut hielt, gaben einige Rezensenten mit großen Hunden an, dass ihre Hunde die Kabine schnell abnutzten oder in der Lage waren, sie ohne große Probleme auseinander zu reißen.

  • Abnehmbares Dach
  • Wetterfeste Konstruktion
  • Keine abnehmbaren Bodenplatten
  • Nicht isoliert für kaltes Wetter
  • Holz hält großen Hunden nicht stand

TrennhundBuyers Guide: Was beim Kauf einer Hundehütte zu beachten ist

Das Einkaufen für eine Hundehütte kann schwierig sein – es ist wahrscheinlich einer der größeren Einkäufe, die Sie für Ihr Hündchen tätigen werden, und eine gute Hundehütte wird jahrelang halten. Es gibt viele verschiedene Stile und Designs. Hier sind einige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie nach der richtigen Hundehütte suchen:

Golden Retriever Hund, der über das Haus seines Besitzers wacht
Bildquelle: Luc Brousseau, Shutterstock

Größe

Die richtige Hundehütte ist groß genug, um Ihrem Hund bequem zu passen, aber klein genug, dass sich Ihr Hund sicher und gemütlich fühlt. Obwohl eine zu große Hundehütte Ihren Hund vor dem Regen schützt, ist es bei kaltem Wetter nicht so warm und die meisten Hunde bevorzugen eine Hundehütte in der richtigen Größe. Ihre Hundehütte sollte zwischen dem 1,25- und 1,5-fachen der Körpergröße Ihres Hundes liegen und die Länge und Breite des Hauses sollte ungefähr das 1,25- bis 1,5-fache der Länge Ihres Hundes betragen. Die Tür sollte hoch genug sein, damit Ihr Hund bequem eintreten kann.

Belüftung und Isolierung

Die besten Hundehütten halten Ihren Hund in heißer und kaltes Wetter. Hundehütten mit hohlen Wänden oder einer doppelwandigen Baugruppe tragen dazu bei, dass sich Ihr Hund wohl fühlt. Hundehütten sollten auch leicht aus dem Boden gehoben werden. Die meisten Hundehütten Standardmäßig ist türfrei, aber eine optionale Tür kann manchmal separat erworben werden. Im Winter fügen Sie Decken oder eine heizkissen kann Ihrem Hund helfen, wärmer zu bleiben.

flauschiger Hund, der sich auf dem Gras vor der Hundehütte ausruht
Bildquelle: Diana Baliuk, Shutterstock

Material

Die meisten Hundehütten sind entweder aus Kunststoff oder aus Holz. Hundehütten aus Kunststoff halten oft Jahre und sind leicht zu reinigen, da Sie sie normalerweise einfach abspritzen können, aber sie können Sonnenschäden verursachen und sehen oft weniger attraktiv aus. Hölzerne Hundehütten sehen besser aus und können mit den richtigen Oberflächen gut halten, aber Sie müssen sich vor Hunden in Acht nehmen, die gerne auf Holz kauen.

Stil

Es lohnt sich, sich daran zu erinnern, dass Ihre Hundehütte etwas ist, das wahrscheinlich ein fester Bestandteil Ihres Gartens sein wird. Da Sie es jeden Tag sehen, könnte es eine Priorität sein, eine Hundehütte zu bekommen, die gut aussieht. Sie sollten auch auf alle gewünschten Besonderheiten achten, z. B. einen abnehmbaren Boden, der Einfachere Reinigung, Fenster, die Belüftung hinzufügen können, oder eine Veranda, auf der sich Ihr Hund entspannen kann.

TrennpfoteSchlussfolgerung

Nachdem wir uns alle Optionen angesehen hatten, fanden wir die Mittlerer Westen Ferplast Villa Hundezwinger Die beste Hundehütte insgesamt zu sein, wegen ihres einfachen, attraktiven Designs und der optionalen Veranda. Die Frisco Dome Hundehütte bietet Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, während die Hundepalast Isolierte / beheizte Hundehütte ist eine perfekte Premium-Wahl. Schließlich werden kleinere Hunde und Welpen die Petmate Barnhome III, mit seiner geringen Größe und hohen Bewertungen. Insgesamt hoffen wir, dass diese Bewertungen Ihnen helfen können, eine Hundehütte auszuwählen, die sich eher wie ein Hundeheim anfühlt.


Ausgewählter Bildnachweis: Polarpx, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar