Sind Ballpythons giftig? Alles, was Sie wissen müssen!

Leukistische Kugelpython

Fragen Sie einen Schlangenexperten, online oder persönlich, was die beste Haustierschlange für Anfänger ist, und die Chancen stehen gut, dass eine der besten Antworten Ballpythons sein wird. Diese Schlangen sind nicht nur preiswert und pflegeleicht, sondern auch eine der ruhigsten und am einfachsten zu handhabenden Reptilien. Ballpythons bekommen sogar gute Noten als tolle Haustierschlange für Kinder!

Egal wie sanft oder zahm, jedes Haustier – nicht nur eine Schlange – hat das Potenzial zu beißen. Als erstmaliger Schlangenbesitzer oder Elternteil, der darüber nachdenkt, seinem Kind eine Ballpython zu besorgen, kann diese Möglichkeit beängstigend sein. Eine große Frage, die Sie vielleicht haben, ist, ob Ballpythons giftig sind? Nein, Ballpythons sind nicht giftig und wenn eine Ballpython Sie beißt, ist ihr Biss normalerweise nicht lebensbedrohlich.

Trenn-Schlange

Tut ein Ball Python Biss weh?

Ballpython hebt den Kopf
Bildquelle: aixklusiv, Pixabay

Im Gegensatz zu giftigen Schlangen haben Kugelpythons keine langen, scharfen Reißzähne, die dazu bestimmt sind, in Beute zu versinken und Gift abzugeben. Da Ballpythons durch Einschnüren töten, sind ihre Zähne so konzipiert, dass sie ihre Beute klemmen und halten, während sie drücken. Kugelpythons können bis zu 100 kleine, nadelartige Zähne im Mund haben.

Wenn eine Ballpython beißt, gibt es normalerweise einen Grund (mehr dazu später!), Und wie sehr es weh tut, hängt davon ab, warum der Biss passiert ist. Der Schmerz eines schnellen Bisses wird oft mit dem von Kratzern von Rosendornen oder Briers verglichen. Sie können Einstichspuren auf Ihrer Haut und einige Blutungen bemerken.

Wenn die Kugelpython wiederholt beißt oder hart durchgreift und nicht loslassen will, werden der Biss und die Schmerzen schwerwiegender sein. Das Wegziehen vom Biss verursacht oft auch tiefere Schnitte. Diese Bisse können Blutergüsse, Blutungen oder tiefere Traumata verursachen, besonders wenn sie in einem anfälligeren Teil Ihres Körpers wie Gesicht oder Hals auftreten.

Schlangenteiler 2

Was zu tun ist, wenn eine Ballpython Sie beißt

Harlekin Ball Python
Bildquelle: sipa, Pixabay

Wenn Sie von einer Ballpython gebissen werden, bleiben Sie ruhig und versuchen Sie, die Schlange nicht frei zu ziehen, während die Zähne in Ihrer Haut sind. Dies könnte zu mehr Schaden und tieferen Verletzungen führen. Bleib ruhig und die Schlange wird normalerweise loslassen, sobald sie erkennt, dass du keine Bedrohung oder Mahlzeit bist.

Waschen Sie den Biss mit Seife und warmem Wasser und rufen Sie einen Arzt an, um herauszufinden, was als nächstes zu tun ist. Wenn der Biss stärker ist, kann der Arzt Ihnen raten, eine Notfallbehandlung in Anspruch zu nehmen.

Wenden Sie sich an einen Arzt über jeden Schlangenbiss, egal wie klein er erscheint. Jedes Mal, wenn Ihre Haut zerkratzt oder durchstochen wird, insbesondere durch einen Biss, kann sich eine Infektion entwickeln. Den Rat eines Arztes einzuholen und zu befolgen, ist unter diesen Umständen immer die sicherste Option.

Trennwand-Schlange

Warum beißen Ballpythons?

Ballpython hebt den Kopf
Bildquelle: aixklusiv, Pixabay

Im Allgemeinen sind gezähmte und sozialisierte Ballpythons sanfte Schlangen, die sich eher vor Gefahren verstecken, als zu beißen. Aber wenn sie beißen, ist es typischerweise aus einem von zwei Gründen: Hunger oder Angst / Stress.

Hunger

Hungrige Ballpythons können menschliche Hände oder Finger mit Nahrung verwechseln, besonders wenn sie nach etwas Leckerem riechen! Um diese missliche Lage zu vermeiden, waschen Sie Ihre Hände direkt vor dem Umgang mit einer Ballpython, um verlockende Gerüche von Ihrer Haut zu bekommen. Versuchen Sie, Ihre Hände nicht in den Tank Ihrer Python zu stecken, um sie herauszuholen – auch wenn sie daran gewöhnt sind, gehandhabt zu werden -, um Ihre Chancen, mit einem Snack verwechselt zu werden, weiter zu reduzieren.

Angst/Stress

Der andere häufige Grund, warum eine Ballpython beißen kann, ist aus Angst oder wenn sie gestresst sind. Junge Ballpythons, die sich noch an den menschlichen Kontakt gewöhnen, beißen eher als Erwachsene, oft aus Angst. Ballpythons können auch nach dem Essen oder beim Abwerfen ihrer Haut gestresst und mürrisch werden. Die Anwesenheit eines räuberischen Tieres, wie des Familienhundes, könnte eine Ballpython genug belasten, um sie auch zum Beißen zu bringen.

Wie man einen Ball Python Biss vermeidet

Kleine Kugelpython im Baum
Bildquelle: Karel Bartik, Shutterstock

Nochmals, egal wie sanft das Haustier ist, sie alle haben das Potenzial zu beißen. Die Schlüssel, um einen Ballpython-Biss zu vermeiden, sind Prävention und das Lernen, die Körpersprache der Schlange zu lesen.

Wie wir bereits besprochen haben, kann das Waschen der Hände vor dem Umgang mit Ihrer Ballpython und das Nichtgreifen in ihren Käfig dazu beitragen, hungerbasierte Bisse zu verhindern.

Um Angst oder stressbedingte Bisse zu vermeiden, seien Sie vorsichtig, wenn Sie eine Ballpython berühren, wenn sie eine Mahlzeit vergießen oder verdauen. Wenn Ihre Haustierfamilie Hunde oder Katzen umfasst, stellen Sie sicher, dass Sie sie vom Tank Ihres Ballpythons fernhalten, um Raubtierstress zu vermeiden.

Sobald Sie wissen, worauf Sie achten müssen, neigen Ballpythons dazu, ihren Stress oder ihre Angst ziemlich klar zu kommunizieren, bevor sie zum Beißen greifen. Wenn Ihre Schlange zischt, sich anspannt oder nervös und nervös handelt, drücken Sie Ihr Glück nicht und vermeiden Sie es, sie zu behandeln, bis sie sich beruhigt hat. Eine Ballpython, die Kopf und Hals in einer angespannten S-Form hält, ist bereit zu beißen und sollte in Ruhe gelassen werden.

Ballpython frisst eine Maus
Bildquelle: Lamnoi Manas, Shutterstock

Neuer Schlangenteiler

Schlussfolgerung

Kein Schlangenbesitzer möchte gebissen werden, aber mit einer Ballpython können Sie eine gewisse Beruhigung spüren, wenn Sie wissen, dass sie nicht giftig sind. Ballpythons sind von Natur aus nicht aggressiv und beißen sowieso nicht oft. Wenn Sie sich darüber informieren, wie Sie Bisse verhindern und die Körpersprache Ihrer Schlange interpretieren können, verringern Sie Ihre Chancen, von Ihrer Ballpython zerfressen zu werden.

Das könnte Sie auch interessieren:


Ausgewählter Bildnachweis: anythings, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar