Baschkirisches lockiges Pferd

Wenn die meisten Menschen an ein Pferd denken, denken sie an lange, fließende Mähnen. Das Baschkirische Curly-Pferd kämpft gegen diese Darstellung eines Pferdes. Mit dickem lockigem Haar heben sich Bashkir Curlies sicherlich von anderen Pferden ab. Sie sind auch hypoallergen und leicht zu trainieren, was sie nicht nur in ihren Haaren einzigartig macht.

Dennoch gibt es mehr als nur das. Lesen Sie weiter, um mehr über Baschkir Curly Pferde zu erfahren. Sie werden vielleicht schockiert sein, wenn Sie herausfinden, dass sie eher wie normale Pferde sind, als Sie vielleicht zunächst denken.Hufeisenteiler neu

Schnelle Fakten über Bashkir Curly Horse

Artname: Equus ferus caballus
Familie: Equiden
Pflegestufe: Dazwischenliegend
Temperament: Freundlich, sanft, leicht zu trainieren
Farbform: Vielfalt
Lebensdauer: 25 Jahre
Größe: 13.3-16 Hände; 800-1.200 Pfund
Diät: Heu, Futter, Wasser
Minimale Standgröße: 12 x 12 ft mit Weide
Aufbau der Stallung: Holzstand mit Fußmatten und Essen und Wasser
Kompatibilität: Kompatibel mit den meisten Pferden und Haustieren

Bashkir Curly Horse Überblick

Baschkirische Lockenpferde gibt es in vielen Größen, Farben und Körperstrukturen. Trotz ihrer vielen Unterschiede haben sie alle eine Ähnlichkeit. Sie haben ein einzigartig lockiges Fell aufgrund eines einzigen Gens.

Ihr lockiges Haar ist am leichtesten an ihrem Winterfell zu erkennen. Die Pferde können unterschiedliche Grade der Curness zeigen. Minimaler Ausdruck umfasst lockiges Haar in den Ohren oder eine verworrene Mähne und einen Schwanz. Pferde können das Gen auch maximal exprimieren, wenn sich am ganzen Körper Locken mit einer gefürchteten Mähne befinden.

Interessanterweise haben nicht alle Locken lockiges Haar, wie Sie es von der Rasse erwarten würden. Das Merkmal ist heterozygot, was bedeutet, dass einige Locken glattes Haar haben.

Unähnlich Andere Pferderassen deren Abstammung ziemlich leicht verfolgt werden kann, sind Baschkir Curly Pferde ein bisschen eine Anomalie. Es ist unklar, woher genau ihr lockiges Haar oder ihre Nachkommen kamen. Es gibt natürlich Theorien, aber sie sind nichts anderes als Hypothesen.

Was die Pflege betrifft, so sind Baschkirische Lockenhaarpferde nicht schwieriger zu pflegen als andere Pferde. Sie müssen die Mähne trimmen, um zu verhindern, dass sie verfilzt wird. Eine Sache, die an dieser Rasse faszinierend ist, ist, dass sie eine der wenigen Pferderassen ist, die hypoallergen sind.

Rundherum ist das Bashkir Curly Pferd ein unglaublich entzückendes und atemberaubendes Pferd, das heiß diskutiert wird. Mit einer Reihe von einzigartigen Eigenschaften, die nur dieser Pferderasse bekannt sind, ist es sinnvoll, dass viele Menschen daran interessiert sind, ihre eigenen zu besitzen.

Wie viel kosten baschkirische lockige Pferde?

Angesichts der Seltenheit und der einzigartigen Eigenschaften, die mit Bashkir Curly Pferden einhergehen, sind sie ziemlich teuer. Aus unseren eigenen Online-Suchen liegen die meisten baschkirischen Pferde zwischen 2.500 und 5.000 Euro. Es gab ein paar Optionen unter 2.500 Euro, aber das waren in der Regel gealterte Pferde, die nach neuen Orten suchten, die sie zu Hause nennen konnten.

Einige Curlies sind sogar teurer als $ 5.000. Auf bestimmten Seiten fanden wir Fohlen, die so teuer wie 18.000 Dollar waren. Auch dieser hohe Preis ist auf die Seltenheit und die einzigartigen Eigenschaften dieser Rasse zurückzuführen.Hufdruck-Trennwand

Typisches Verhalten & Temperament

Zusätzlich zu dem einzigartigen Aussehen und der hypoallergenen Natur dieser Pferde sind sie auch als wirklich ruhig und freundlich bekannt. Gleichzeitig sind sie sehr intelligent, was zu einem großartigen Familien- oder Freundespferd führt.

Viele Leute empfehlen dieses Pferd für Familienzwecke. Sie können leicht trainiert werden und werden nicht oft erschreckt. Zwischen seiner sanften Natur und seinem hypoallergenen Fell werden Kinder es wirklich lieben, in der Nähe dieses Pferdes zu sein.

Baschkirische Locke
Bildquelle: Gigi123, Pixabay

Aussehen & Sorten

Offensichtlich sind Baschkirische Lockenpferde wegen ihrer lockigen Haare bekannt. Es gibt drei verschiedene Curl-Level, die ein Bashkir Curly haben kann: minimal, maximal und extrem. Werfen wir einen Blick auf alle drei Sorten.

Minimal

Das minimale lockige Fell bedeutet, dass die Mähne lockig ist, ebenso wie der Schwanz und das Innenohr. Der Rest ihres Körpers wird wahrscheinlich glatt sein, besonders in diesem Sommer. Pferde mit minimalem Fell werden in den Wintermonaten wahrscheinlich am besten als Curly erkennbar sein.

Maximal

Während minimale Mäntel nur Locken entlang der Mähne, des Schwanzes und der Ohren haben, sind maximale Mäntel überall lockig. Dies bedeutet, dass der Körper des hOrse wird auch lockig aussehen. Während des Sommers wird ihr Körper wahrscheinlich welliger als lockig aussehen.

Extrem

Extreme Mäntel sind die lockigsten, wie Sie wahrscheinlich aus dem Namen vermuten würden. Diese Locken werden überall unglaublich eng sein. Pferde mit extremem Fell werden am leichtesten als Baschkirische Locken identifiziert.

Farbe

Abgesehen von den lockigen Haaren, die sie haben, haben Bashkir Curlies viele Sorten. Vor allem können sie in allen Farben erhältlich sein, einschließlich Standardschacht, Schwarz und Grau. Sie können auch eine Vielzahl von Markierungen haben, wie Pinto-Muster und verdünnte Grulla-Farben. Rundherum ist es schwer, zwei Baschkir Curly Pferde zu finden, die gleich aussehen.

Größe

Da ihre Haare super laut sind, müssen sie nicht groß sein, um eine Szene zu machen. Das könnte der Grund sein, warum diese Pferde nur mittelgroß sind. Sie liegen im Durchschnitt zwischen 13,3 und 16 Händen.Trennpferd

Wie man sich um baschkirische lockige Pferde kümmert

Baschkirische Curly-Pferde benötigen viel von der gleichen Pflege wie andere Rassen. Eine Sache, die sie jedoch unterscheidet, ist, dass sie mit viel kälteren Temperaturen umgehen können als andere Sorten.

Lebensraum, Standbedingungen & Aufbau

Temperatur

Die meisten Pferde sich zwischen 18 Grad Fahrenheit wohl fühlen und 60 Grad Fahrenheit. Aufgrund des Fells auf Bashkir Curlies können sie mit kühleren Temperaturen und härteren Wintern umgehen. Umgekehrt fühlen sie sich bei heißerem Wetter nicht so wohl.

Aus diesem Grund müssen Sie Ihrem Baschkir Curly einen Lebensraum bieten, in dem er sich wohl fühlt. Dazu gehört eine Art Stall, zu dem sie gehen können, wenn sie zu kalt oder zu heiß werden.

Stall

Der Stall wird fast wie das Schlafzimmer Ihres baschkirischen Curly-Pferdes sein. Es wird ihnen im Sommer Schatten, Schutz bei Stürmen und etwas Wärme im Winter geben. Da sich die Baschkirischen Curlies im Winter wohler fühlen, ist es wichtig, dass die Ställe im Sommer über einen angemessenen Luftstrom und eine angemessene Belüftung verfügen.

Als mittelgroßes Pferd ist ein 12 mal 12 Quadratmeter großer Stall ausreichend. Fühlen Sie sich frei, diesen Stall größer zu machen, damit Ihr Pferd mehr Platz hat, um sich zu bewegen. Stellen Sie sicher, dass Sie jederzeit Heu und Wasser in den Stall legen.

Wie bei jedem anderen Pferdestall, stellen Sie sicher, dass der Stallboden bedeckt ist, um mehr Dämpfung zu bieten. Stallmatten sind die beste Option, aber Sie können auch Stroh-, Heu- oder Kiefernbettwäsche auswählen.

Weide

Neben einem Stall benötigt Ihr Bashkir Curly Pferd Zugang zu Weideland. Pferde haben sich entwickelt, um aufzustehen und sich fast den ganzen Tag zu bewegen. Wann immer sie in einem Stall eingesperrt sind, bekommen sie nicht die angemessene Bewegung, die sie brauchen. Stellen Sie sicher, dass sie Platz haben, um herumzulaufen und draußen zu spielen, wenn das Wetter es zulässt.

Verstehen sich baschkirische lockige Pferde mit anderen Haustieren?

Pferde sind von Natur aus Herdentiere. Daher wird empfohlen, Ihrem Bashkir Curly-Pferd einen weiteren Pferdefreund zu besorgen. Es ist jedoch nicht bekannt, dass nicht alle Pferde miteinander auskommen. Stellen Sie sicher, dass die Pferde Freunde sein können, bevor Sie sie dauerhaft zusammenbringen.

Wenn es um andere Tiere geht, neigen Baschkir Curlies dazu, relativ gut mit ihnen auszukommen. Da sie nicht leicht zu erschrecken sind und ziemlich sanft sind, haben sie normalerweise keine Probleme mit anderen Haustieren.Trennwand-Multipet

Was Sie Ihrem baschkirischen lockigen Pferd füttern sollten

Ein Baschkirisches Lockenpferd braucht keine spezielle Diät. Stattdessen müssen Sie sie füttern, was Sie jedem anderen Pferd füttern würden.

Am wichtigsten ist, dass alle Pferde Zugang zu sauberem Wasser benötigen. Sie trinken in der Regel zwischen 10 und 12 Gallonen Wasser jeden Tag oder mehr an heißen oder aktiven Tagen. Stellen Sie sicher, dass das Wasser sauber ist und im Winter nicht gefriert.

Sie müssen Ihr Bashkir Curly-Pferd mit hochwertigem Heu füttern. Timotheus-Heu und Grasheu sind in der Regel die Favoriten für die meisten Curly-Pferde. Es ist eine gute Idee, die Fütterungen drei- oder viermal am Tag zu trennen.

Neben Heu muss Ihr Pferd Zugang zu Weideland haben, damit es auf Gras grasen kann. Stellen Sie sicher, dass die Pflanzen auf der Weide sicher für Ihr Pferd zu konsumieren und nicht giftig.

Sie müssen auch Ihre Bashkir Curly Pferdekörner füttern. Dies stellt sicher, dass Ihr Pferd alle Nährstoffe erhält, die es benötigt. Gerste ist eine wirklich gute Option für ein gesundes Getreide. Geben Sie Ihrem Curly schließlich lose Mineralien und weiße Salzblöcke für zusätzliche Nahrung.

Grullo Baschkirisches Pferd
Bildquelle: Olga_i, Shutterstock

Halten Sie Ihr baschkäres lockiges Pferd gesund

In vielerlei Hinsicht ist die Art und Weise, wie Sie Ihr Bashkir Curly-Pferd gesund halten, die gleiche Art und Weise, wie Sie jede andere Pferderasse gesund halten würden. StilL, diese Rasse erfordert besondere Pflege wegen ihrer einzigartigen Haare. Beginnen wir mit den Grundlagen der Pferdepflege.

Wichtig ist, dass Sie Ihrem Bashkir Curly Pferd die richtige Nahrung und das richtige Wasser geben, das es braucht. Geben Sie ihnen außerdem Impfstoffe, Entwurmungsmedikamente und jede andere medizinische Versorgung, die sie benötigen. Es ist am besten, einmal im Jahr einen Tierarzt aufzusuchen.

Zusätzlich müssen alle Pferde ihre Zähne und Hufe pflegen. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, um herauszufinden, wie oft Sie die Zähne Ihres Pferdes abfeilen sollten. Ebenso brauchen Hufe viel Pflege, da Pferde den ganzen Tag auf ihnen stehen. Vernachlässigen Sie niemals die Hufe und Beine Ihres Pferdes.

Wie bei allen Tieren, stellen Sie sicher, dass Ihr Pferd nicht übergewichtig ist und richtig trainiert wird. Dies bedeutet, dass Sie Ihrem Pferd ausreichend Zeit draußen geben, damit es seine Beine ausstrecken und laufen kann, wie es möchte.

Sie müssen besonders auf ihr Fell achten. Am wichtigsten ist, dass Sie ihr Fell regelmäßig mit einer Paddelbürste und einer Bürste mit mittlerer Steifigkeit pflegen. Dies wird dazu beitragen, dass das Fell nicht zu verfilzt wird.

Sie können während der Shedding-Saison einen Curry-Kamm und eine Shedding-Klinge verwenden. Auf der anderen Seite, flechten Sie das Haar Ihres Pferdes, wenn es dick ist, damit es sauber bleibt.

Züchtung

Als Rasse würde man denken, dass dieses Pferd leicht zu züchten ist. Leider ist das nicht der Fall. Sie können nicht wissen, ob ein Nachwuchs das lockige Haar seiner Eltern oder Eltern zeigen wird.

Tatsächlich besteht nur eine Wahrscheinlichkeit von etwa 50%, dass ein Baschkir Curly dieses lockige Merkmal an die Nachkommen weitergibt. Dies gilt sogar, wenn beide Elternteile einen lockigen Mantel zeigen. Infolgedessen sind sie nicht die zuverlässigsten Pferde, die für das lockige Merkmal gezüchtet werden.

Teiler-Multiprint

Sind baschkirische lockige Pferde für Sie geeignet?

Baschkirische Curly-Pferde sind aufgrund ihres einzigartigen Fells und ihres sanften Temperaments eine der begehrtesten Rassen. Wenn Sie die Ressourcen, das Land und die Geduld haben, um sich um zwei oder mehr Baschkir Curly Pferde zu kümmern, dann ist diese Rasse für Sie geeignet.

Wenn Sie nicht glauben, dass Sie alle drei dieser Anforderungen erfüllen können, sollten Sie nicht nur auf ein Baschkirisches Lockenpferd verzichten, sondern auf Pferde im Allgemeinen. Alle Pferde benötigen Ressourcen, Land und Geduld für zwei oder mehr Pferde. Holen Sie sich nur ein Pferd, wenn Sie wissen, dass Sie diese Dinge zur Verfügung stellen können!


Ausgewählter Bildnachweis: Olga_i, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar