Beltsville Kleiner Weißer Truthahn

Herde weißer holländischer Truthahn

Ob groß oder klein, Truthähne sind in den Supermarktregalen rund um die Feiertage an der Tagesordnung. Viele Menschen ziehen sogar ihre eigenen auf. Viele kleine Farmen haben jedoch nicht den Platz für große Vögel, was bedeutet, dass kleine Truthähne – zum Beispiel der Beltsville Small White Turkey – ideale Optionen für die Aufzucht von Fleischvögeln sind.

Im Gegensatz zu anderen, bekannteren Rassen ist der Beltsville Small White Turkey selten und wurde zuerst gezüchtet, um ziemlich klein zu sein. Dieser Leitfaden wird Ihnen sagen, warum.

Trennwand-MultipetKurze Fakten über die Beltsville Small White Turkey

Name der Rasse: Beltsville Kleiner Weißer Truthahn
Ursprungsort: Beltsville, Maryland, Vereinigte Staaten von Amerika
Benutzungen: Fleisch
Tom (männlich) Größe: Jung: 17 Pfund

Erwachsene: 21 Pfund

Hen (Weiblich) Größe: Jung: 10 Pfund

Erwachsene: 17 Pfund

Farbe: Weißes Gefieder, roter bis bläulich-weißer Kopf, schwarzer Bart, dunkelbraune Augen und gelbe Schnäbel
Lebensdauer: Durchschnitt
Klimatoleranz: Die meisten Klimazonen
Pflegestufe: Mittel

Beltsville Kleine weiße Türkei Ursprünge

Stanley J. Marsden, Mitglied eines USDA-Forschungsteams, leitete in den 1930er Jahren ein Zuchtprogramm zur Entwicklung des Beltsville Small White Turkey in Beltsville, Maryland. Kleine Familien wollten einen Fleischvogel, der in ihren Kühlschrank und Ofen passt, ohne zu viele Reste zu hinterlassen. Diesen Aufforderungen folgend, wurden mehrere Putenrassen miteinander gekreuzt.

Die Rassen, die ursprünglich den Beltsville Small White Turkey bildeten, sind:

  • Breitbrust-Bronze
  • Schwarz
  • Narragansett
  • Kleine kanadische Bronze
  • Standardgezüchtete Bronze
  • Truthahn
  • Weißer Österreicher
  • Weißes Holland

Beltsville Kleine weiße Türkei Eigenschaften

Im Vergleich zu den meisten anderen Putenrassen und sogar denen, die im ursprünglichen Zuchtprogramm verwendet wurden, ist der Beltsville Small White nicht so bekannt. Diese Truthähne haben einzigartige Persönlichkeiten und Macken, während sie immer noch dem Bild von Truthähnen treu bleiben, die wir alle kennen und lieben.

Größe

Während die meisten Truthähne, die Sie in einer kommerziellen Umgebung sehen, zwischen 30 und 45 Pfund, wenn nicht mehr, liegen, ist der Beltsville Small White Turkey nur geringfügig größer als die größten Hühnerrassen. Ihre minimale Größe bedeutet jedoch nicht, dass diese Truthähne es nicht wert sind, als Fleischvögel gehalten zu werden.

Die Rasse ist vielleicht nicht beliebt, wenn es darum geht, die Massen zu versorgen – sei es das Auffüllen von Regalen oder die Verwendung in Restaurants -, aber sie kann immer noch eine kleine Familie ernähren. Mit jungen männlichen Toms, die durchschnittlich etwa 17 Pfund schwer sind, und Hühnern, die etwa 10 Pfund wiegen, sind diese Vögel leicht zu handhaben, ohne die Fleischqualität zu beeinträchtigen.

Temperament

Im Allgemeinen neigen Truthähne dazu, sperriger und etwas mürrischer zu sein als Enten und Hühner. Der Beltsville Small White Turkey ist eine der fügsameren Truthahnrassen. Zusammen mit seiner überschaubaren Größe macht seine ruhige Natur es zu einer großartigen Ergänzung für kleine Bauernhöfe. Es ist freundlich, hat aber immer noch die aufgeschlossene Persönlichkeit, für die die meisten anderen Putenrassen bekannt sind.

Benutzungen

Obwohl Beltsville Small White Turkeys zu den am einfachsten zu züchtenden Truthähnen gehören, waren sie schon immer überwiegend Fleischvögel. Sie wurden zuerst eingeführt, um eine größere Menge an weißem Fleisch mit weniger Nadelfedern zu liefern, ohne zu viel Platz zu beanspruchen.

Diese Vögel, die klein gezüchtet wurden, waren ursprünglich Fan-Favoriten von kleinen Gehöften und Hobbyfarmen. Sie haben die perfekte Größe für kleine Familien, haben aber aufgrund ihrer begrenzten Fleischproduktion nie auf dem kommerziellen Markt Fuß gefasst.

Aussehen & Sorten

Der Beltsville Small White Turkey mag kleiner sein als die beliebteren Truthahnrassen, aber er ist immer noch leicht zu erkennen. Zusammen mit seinem Geburtsort, der eine Rolle in seinem Namen spielt – Beltsville – verleiht die komplette weiße Farbe seines Gefieders dieser Rasse auch ihren Spitznamen.

Das weiße Gefieder dient auch dazu, ihm weniger dunkle Nadelfedern und einen sauberer aussehenden Kadaver zu verleihen, was ihn von anderen Putenrassen mit dunklerer Färbung unterscheidet. Der Beltsville Small White Turkey hat auch einen roten bis bläulich-weißen Kopf mit einem schwarzen Bart, dunkelbraunen Augen und einem gelben Schnabel.

Zwergputen ähneln sich im Aussehen, und obwohl sie größere Vögel als Beltsville Small Whites sind, werden sie oft mit ihnen verwechselt.

Population/Verbreitung/Lebensraum

Während die Rasse erfolgreich begann, machte ihre geringe Größe sie für den kommerziellen Verkauf unbeliebt. Zwischen 1947 und 1954 war die Rasse Die Bevölkerung erreichte mit etwa 19 Millionen ihren Höhepunkt. Die 1960er Jahre fanden einen kleinen Rückgang, bis sie nur 11% der domestizierten Truthähne in den USA ausmachten.

In den 1970er Jahren, als größere Truthähne gefragt wurden, ging die Bevölkerung der Beltsville Small White Turkey rapide zurück.

Heutzutage machen ihn seine geringe Population und sein „kritischer“ Status gemäß der Livestock Conservancy zu einer der Rassen, die unter Naturschutz stehen. Die Iowa State University hat eine Herde für Forschungszwecke, aber der öffentliche Zugang ist eingeschränkt.

Trennwand-MultipetSind kleine weiße Truthähne in Beltsville gut für die kleinbäuerliche Landwirtschaft?

Kleine Bauernhofbesitzer und kleine Familien wollten ursprünglich einen Fleischvogel, der klein und überschaubar war. Mit dem Ziel des ursprünglichen Zuchtprogramms, einen kleinen Vogel zu schaffen, um diese Nachfrage zu befriedigen, wurde der Beltsville Small Weißer Truthahn ist insofern einzigartig, als es sich fast perfekt für kleine landwirtschaftliche Betriebe eignet.

Im Gegensatz zu größeren Putenrassen erfordert es nicht viel menschliche Einmischung, wenn es um die Zucht geht. Seine Fähigkeit, sich an die meisten Klimazonen und das niedrige Pflegeniveau anzupassen, macht es auch zu einer guten Ergänzung für kleine Gehöfte. Die Seltenheit dieser Rasse kann es jedoch schwierig machen, sie zu finden.

Verwandte Putenrasse lautet:


Bildquelle: Eric Buermeyer, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar