8 Beste Aquarium-Rücklaufpumpen 2022 – Bewertungen und Top-Picks

Die richtige Rücklaufpumpe ist ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreich funktionierenden Aquariums, und die richtige für Ihre Bedürfnisse hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab. Sie müssen die Größe Ihres Tanks, die Anzahl der Fische darin und die Arten von Fischen, die Sie haben, berücksichtigen – einige Fische reagieren empfindlich auf zu viel Bewegung, während andere es benötigen.

Ein natürliches Korallenriff hat ständiges Wasser, das sich durch und um es herum bewegt, verursacht durch Gezeiten. Diese Bewegung hilft dem Riff, die essentiellen Nährstoffe zu erhalten, die es benötigt, und spült gleichzeitig den Abfall weg. Ihr Aquarium benötigt diese Bewegung auch, um Ihre Fische mit sauerstoffreichem Wasser zu versorgen und das Wasser durch das Filtersystem zu bewegen.

Es kann eine schwierige Aufgabe sein, das ideale Gerät für Ihr Aquarium zu finden, aber keine Sorge! Wir haben die ganze harte Arbeit für Sie erledigt und diese Liste mit ausführlichen Bewertungen zusammengestellt, um Ihnen zu helfen, die richtige für Ihre individuellen Bedürfnisse zu finden.

Trennwürze Fischglas

Ein schneller Vergleich unserer Favoriten

Die besten 8 Aquarium-Rücklaufpumpen — Bewertungen 2022

1. Jebao DCP Sinus-Wasserrücklaufpumpe – Beste insgesamt

Jebao Marine Tauchboot

Unsere erste Wahl für eine Aquarium-Rücklaufpumpe ist die Jebao DCP Sinusrücklaufpumpe. Die Jebao ist eine leistungsstarke Maschine in einem kleinen, kompakten Paket. Aber lassen Sie sich nicht von seiner geringen Größe täuschen; Es hat viel Kraft. Die Pumpe hat aufgrund ihrer Sinustechnologie einen leisen Betrieb mit einer raffinierten Speicherabruffunktion für den Fall, dass der Strom ausfällt. Dies ist eine großartige Funktion, da Sie die Einstellungen nach einem Stromausfall nicht neu einstellen müssen. Die Pumpe hat eine Durchflussrate von 1710 GPH (Gallonen pro Stunde) und ein energiesparendes Design, das sie fast 50% energieeffizienter macht als ihr Vorgänger. Es wird auch mit einem an der Wand montierbaren Controller geliefert, sodass Sie eine benutzerdefinierte Durchflussrate einstellen können, die Ihren individuellen Vorlieben entspricht. Es gibt keine Kupferkomponenten, wodurch das Gerät sicher für den Wassergebrauch und rostfrei ist.

Mehrere Benutzer berichten, dass die Pumpe undicht ist, wenn sie außerhalb des Wassers verwendet wird, so dass es zu einem Qualitätskontrollproblem kommen kann, wenn es um die Dichtungen geht. Die Durchflussmenge ist auch anfällig für Schwankungen, was es schwierig machen kann, den Überlaufstand Ihres Tanks zu regulieren.

  • Leiser Betrieb
  • Energiesparendes Design
  • Mitgelieferter an der Wand montierbarer Controller
  • Speicherabruffunktion
  • Benutzer berichten von Leckagen, wenn die Pumpe extern verwendet wird
  • Schwankungen der Durchflussmenge

2. Uniclife DEP-4000 DC Wasserpumpe — Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Uniclife DEP-4000

Die beste Aquarium-Rücklaufpumpe für das Geld ist die DEP-4000 von Uniclife. Diese Pumpe verfügt über einen leistungsstarken dreiphasigen, sechspoligen Motor und eine verschleißfeste Keramikwelle für eine verbesserte Langlebigkeit. Seine Smart Controller-Funktion ermöglicht es Ihnen, einfach zwischen den 10 verschiedenen Geschwindigkeitseinstellungen zu wechseln, und es hat einen nützlichen eingebauten 10-Minuten-Feed-Modus. Die Speicherfunktion ist eine nützliche Ergänzung, die verhindert, dass Sie das Gerät nach jedem Neustart neu programmieren müssen. Es verfügt über mehrere Modi, einschließlich einer IC-Chip-Steuerung und Schutz vor Ausbrennen, wenn kein Wasser vorhanden ist. Die Pumpe kann sowohl extern als auch in Süß- oder Salzwasser eingesetzt werden. Es hat eine anständige 1052 GPH Durchflussrate, ideal für kleine und mittlere Tanks, und sein abnehmbares Design ist schnell und einfach zu reinigen.

Die Durchflussrate dieser Pumpe wird von den Benutzern als nicht so leistungsstark gemeldet wie behauptet, und sie unterdurchschnittlich bei hohen Einstellungen. Das Gerät hat auch einen kleinen Konstruktionsfehler, da die Vorderseite der Pumpe nur von drei kleinen Clips gehalten wird, so dass es leicht ist, Wasser überall abzunehmen und zu gießen. Diese schlechte Designwahl hält den DEP-4000 von der Spitzenposition fern.

  • Billig
  • Smart Controller Funktion
  • 10 Geschwindigkeitsstufen
  • Mehrere Schutzmodi
  • Nicht so mächtig wie angekündigt
  • Frontfläche aus Kunststoff lässt sich leicht ablösen

3. Fluval Hagen Meeressumpfpumpe — Premium Choice

Fluval Hagen Meer

Das Seesumpfpumpe von Fluval Hagen hat einen Premium-Preis, gibt Ihnen aber eine Premium- und leistungsstarke Durchflussrate von bis zu 1822 GPH. Es hat eine kühle Lauftemperatur, so dass Sie sicher sein können, dass es die Temperatur des Wassers in Ihrem Tank nicht beeinflusst und nicht überhitzt. Diese robuste Pumpe ist elektrisch für den Einsatz auf See zertifiziert und verfügt über eine solide Konstruktion mit unübertroffener Energieeffizienz. Die magnetische Antriebskonstruktion macht die Pumpe geeignet, um extern verwendet oder in Ihren Tank eingetaucht zu werden, was eine nützliche Option ist. Das Gerät wird auch mit Stachelschlaucharmaturen für eine einfache Einrichtung und Installation geliefert, und dies Pumpe ist fast völlig geräuschlos. Dieser leise Betrieb ist ein großartiges Merkmal für Schlafzimmer- und Wohnzimmertanks.

Ein wichtiger zu berücksichtigender Faktor ist, dass diese Pumpe größer ist als die meisten anderen hier aufgeführten Pumpen, und dies ist besonders wichtig, wenn Sie sie in einem kleinen Tank verwenden. Außerdem gibt es keine Filterkappe an der Aufnahme, so dass Sie sie entweder offen lassen oder selbst eine DIY machen müssen. Diese kleinen Vorbehalte halten diese Pumpe von den oberen beiden Positionen fern.

  • Leistungsstarker Durchfluss
  • Kühle Lauftemperatur
  • Kann extern oder als Tauchboot verwendet werden
  • Teuer
  • Ziemlich große Abmessungen
  • Kein Ansaugfilter im Lieferumfang enthalten

4. Aktuelle USA eFlux DC Durchflusspumpe

Aktueller USA eFlux DC Durchfluss

Das eFlux DC Flow Pumpe von Current USA kann extern oder als Tauchboot verwendet werden und ist sicher für den Einsatz mit Süßwasser- und Salzwassertanks. Es hat eine einstellbare Durchflussrate, die durch einfaches Drehen des externen Reglers gesteuert wird. Es ist einfach und schnell zu installieren und hat eine kleine und kompakte Größe, die leicht in kleine Tanks passt. Der eFlux hat einen energieeffizienten Betrieb, um den Stromverbrauch zu sparen, aber er erzeugt immer noch einen starken Wasserfluss und hohen Druck für Ihr Aquarium. Sein eingebauter Soft-Start sorgt für einen reibungslosen Geschwindigkeitsübergang, der Ihre Fische nicht schockiert, und der elektronische IC-Schutz stellt sicher, dass Ihre Pumpe nicht ausbrennt, wenn kein Wasser vorhanden ist. Der Kupplungsschlauch und die Armaturen sind für eine einfache Installation im Lieferumfang enthalten und verfügen über einen leistungsstarken Durchfluss von bis zu 1900 GPH.

Mehrere Benutzer berichten von Problemen mit dieser Pumpe, die bei externer Verwendung undicht ist, und dass der Durchfluss der Pumpe im Laufe der Zeit deutlich abgenommen hat. Einige Benutzer berichteten auch, dass die Pumpe sporadisch ausfiel, wahrscheinlich aufgrund von Fehlern in der Steuerung.

  • Kann extern oder als Tauchboot verwendet werden
  • Hoher Durchfluss
  • Energieeffiziente
  • Soft-Start-Betrieb
  • Leckagen bei äußerer Anwendung
  • Inkonsistente Durchflussrate
  • Controller kann dazu führen, dass die Pumpe sporadisch ausfällt

5. Hygger Quiet Tauch- und externe Wasserpumpe

Hygger Quiet Tauchboot

Diese Aquarienrücklaufpumpe von Hygger | hat einen leisen Betrieb und kann sowohl in externen als auch in tauchfähigen Anwendungen eingesetzt werden. Das 6,6-Fuß-Netzkabel ist ein großartiges Feature, da es die Notwendigkeit für unordentliche Verlängerungen und Adapter überflüssig macht, was gefährlich sein kann. Der LED-Bildschirm-Controller ist ein herausragendes Merkmal mit Einstellungen, mit denen Sie die Durchflussrate zwischen 30% und 100% für eine optimale Anpassung einstellen können, was Ihnen im Wesentlichen 70 verschiedene Steuergeschwindigkeiten bietet. Es verfügt über eine automatische Abschaltfunktion, wenn kein Wasser erkannt wird oder die Pegel zu niedrig sind, und es enthält zwei verschiedene austauschbare Wasseransaugsiebe. Die wasserabweisende Keramikwelle und das fehlende Kupferelement machen diese Pumpe langlebig und vielseitig, sicher für den Süßwasser- und Salzwassereinsatz.

Mehrere Benutzer berichten, dass sich die Pumpe zeitweise ausschaltet und dann zurückgesetzt werden muss, um wieder korrekt zu funktionieren. Es kann ein großes Problem sein, wenn dies geschieht, während Sie bei der Arbeit oder im Urlaub sind und Ihre Fische kein zirkulierendes Wasser haben. Die Anpassung der Durchflussrate ist ebenfalls empfindlich, da sie durch die Spannung des Reglers geregelt wird und dies zu etwas inkonsistenten Durchflussraten führen kann.

  • Kann extern und als Tauchboot verwendet werden
  • Langes 6,6-Fuß-Netzkabel
  • LED-Bildschirm-Controller
  • 70 verschiedene Geschwindigkeitseinstellungen
  • Schaltet sich intermittierend aus
  • Inkonsistente Durchflussraten

6. Eheim Universalpumpe

Eheim Universalpumpe

Diese Universalpumpe von Eheim ist epoxidgefüllt und hermetisch abgedichtet, was es ideal für den Außen- und Tauchgebrauch macht, da es gegen Auslaufen geschützt ist. Es verfügt über einen energieeffizienten Motor, der zu einem leisen Betrieb führt und Ihnen Geld bei den Stromrechnungen spart. Es ist auch eine vielseitige Pumpe, die sowohl in Süßwasser als auch in Salzwasser eingesetzt werden kann. Das Gerät ist schnell und einfach zu installieren, mit einem abnehmbaren integrierten Vorfilter, Widerhakenbeschlägen und einer eingebauten Drehklemme. Eines der herausragenden Merkmale dieses Geräts ist die Einfachheit seiner Plug-and-Play-Installation.

Dies ist eine kleine Rücklaufpumpe, mit einem Durchfluss von nur 158 GPH, so dass sie nicht für große Aquarien geeignet ist. Die Durchflussrate ist nicht einstellbar und es ist kein Regler enthalten.

  • Energieeffizient
  • Kann extern und als Tauchboot verwendet werden
  • Einfache Installation
  • Geringer Durchfluss
  • Durchfluss ist nicht einstellbar

7. Aquastation Silent Swirl Steuerbare DC Aquarienpumpe

aquastation Stiller Wirbel

Diese winzige Pumpe von Aquastation ist klein und kompakt und dennoch überraschend leistungsstark. Die maximale Durchflussrate beträgt respektable 1056 GPH und kann mit dem mitgelieferten Controller eingestellt werden, der bis zu 20 verschiedene Geschwindigkeitseinstellungen bietet. Seine Sinustechnologie macht es energieeffizient und verleiht ihm einen leisen Betrieb, mit der Option für den tauchfähigen oder externen Einsatz. Sein intelligenter Controller verfügt über einen Constant Flow-Modus, eine Wellenfunktion und eine 10-Minuten-Feed-Funktion.

Wenn diese Pumpe extern verwendet wird, ist es wahrscheinlich, dass sie ausläuft, und Sie müssen möglicherweise DIY-Siliziumreparaturen durchführen, um dies zu mildern. Die Armaturen sind nicht Standard, so dass die Installation frustrierend werden kann, selbst wenn Sie die richtigen Größen beschaffen können. Viele Benutzer berichten von fehlerhaften Controllern, was dazu führt, dass die Pumpe zeitweise stoppt, wobei einige Einheiten nie wieder eingeschaltet werden! Obwohl die Beschreibung etwas anderes besagt, rostet diese Pumpe, wenn sie in Salzwasser verwendet wird.

  • Kleine und kompakte Größe
  • 20 verschiedene Geschwindigkeitseinstellungen
  • Energieeffizienter und leiser Betrieb
  • Wird bei externer Verwendung undicht
  • Armaturen sind nicht Standard
  • Pumpe stoppt intermittierend
  • Wird im Salzwasser rosten

8. Aqueon Quietflow Tauchpumpe

Aqueon Quietflow Tauchboot

Diese Tauchpumpe von Aqueon | hat einen leisen Betrieb und ist aufgrund seiner praktischen saugbaren Füße ideal für den Einsatz von Tauchrücklaufpumpen. Das Gerät wird mit allen Adaptern geliefert, die Sie für den Einstieg benötigen, einschließlich eines Einlassadapters. Es ist auch für den Einsatz mit Süß- oder Salzwasser geeignet, mit einem kleinen und kompakten Design, das einfach zu installieren ist und nicht viel Platz in Ihrem Tank beansprucht.

Die Durchflussrate von 515 GPH reicht für große Aquarien nicht aus, und der Pumpe fehlt eine wichtige automatische Abschaltfunktion, falls der Wasserstand niedrig wird. Viele Benutzer berichten, dass diese Pumpe alles andere als leise ist, wie es beworben wird, aber das Geräusch kann sich nach einer kurzen Einfahrphase beruhigen. Der interne Motor hält nicht lange, wobei Benutzer berichten, dass Sie wahrscheinlich 6-12 Monate mit durchschnittlicher Nutzung rechnen können. Es gibt keine einstellbaren Geschwindigkeitseinstellungen und somit keinen Regler, und die Durchflussrate kann ziemlich instabil sein.

  • Absaugbare Füße
  • Billig
  • Einfache Installation
  • Niedrige GPH-Bewertung
  • Nicht einstellbare Geschwindigkeit
  • Laut
  • Schlechte Verarbeitungsqualität
  • Instationäre Durchflussrate

Leitfaden für Käufer

Eine qualitativ hochwertige Rücklaufpumpe ist ein wesentlicher Bestandteil für ein gesundes, funktionierendes Aquarium. Es ermöglicht dem gesamten Wasser, das in Ihren Tank gelangt, zuerst durch die Filtersystem, die sicherstellen, dass nur sauberes und gefiltertes Wasser in Ihr Aquarium gelangt, und es wird auch bei der Sauerstoffversorgung des Wassers helfen. Aber wie stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Pumpe für Ihren Tank auswählen? Es gibt ein paar wichtige Faktoren, die zu berücksichtigen sind.

Tauchfähig oder extern?

Während viele Pumpen auf dem heutigen Markt beides können, fallen Rücklaufpumpen im Allgemeinen in zwei Kategorien: Tauchpumpen und externe. Eine Tauchpumpe kann vollständig eingetaucht werden und im Wasser (normalerweise sowohl Süßwasser als auch Salzwasser) betrieben werden, während eine externe nur außerhalb des Tanks verwendet werden kann. Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile, weshalb Hybrideinheiten so beliebt und weit verbreitet sind.

Tauchpumpen sind im Allgemeinen leiser und einfacher zu installieren und zu warten, aber wenn sie heiß laufen, können sie die Wassertemperatur Ihres Tanks dramatisch beeinflussen. Externe Pumpen sind komplizierter zu installieren und erfordern eine regelmäßige Wartung. Das heißt, sie sind in der Regel leistungsfähiger mit höheren Durchflussraten, übertragen keine zusätzliche Wärme in das Wasser Ihres Aquariums und halten im Allgemeinen länger.

Volumen

Ein weiterer wichtiger Faktor, den Sie berücksichtigen sollten, ist die Volumenkapazität Ihres Aquariums. Wenn Sie eine Pumpe erhalten, die für die Wasserkapazität Ihres Aquariums zu klein ist, kann das Wasser in Ihrem Tank nicht richtig gefiltert werden. Dies führt schließlich zu einer ungesunden Umgebung für Ihre Fische und möglicherweise zu einem ausgebrannten Pumpenmotor. Wenn Sie eine Pumpe haben, die zu groß für Ihr Aquarium ist, kann dies leicht zu einem Überlauf in Ihrem Tank oder Sumpf führen. Außerdem sind größere Pumpen teurer, und der Kauf einer zu großen Pumpe ist Geldverschwendung.

AC- vs. DC-Pumpen

Traditionell waren AC-Pumpen die erste Wahl für Aquarien und erforderten nicht viel mehr, als sie in die Wand zu stecken. In jüngster Zeit sind DC-Pumpen populär geworden, da sie in der Regel über einen mitgelieferten Regler verfügen, mit dem Sie die Geschwindigkeit an eine benutzerdefinierte Einstellung. Der Durchfluss Ihrer Pumpe kann bequem per Knopfdruck eingestellt werden, was ein großer Vorteil ist, wenn Sie mehrere Fischarten haben. Diese Arten von Pumpen können im Falle eines Stromausfalls auch mit Backup-Batterien eingerichtet werden, und erweiterte Versionen können sogar mit Apps auf Ihrem Telefon aus der Ferne angepasst werden. Der Nachteil ist der Preis, da DC-Pumpen teurer sind als ihre AC-Gegenstücke.

Lärm

Das Letzte, was Sie (und Ihre Fische) wollen, ist eine laute Pumpe, zumal die meisten Aquarien in Schlafzimmern oder Wohnzimmern installiert sind. Der Lärm kann schädliche Vibrationen in Ihr Aquarium senden, die alles, was darin lebt, in Bedrängnis bringen kann. Während viele Pumpengeräusche durch eine ordnungsgemäße Installation etwas gemildert werden können, sind einige Pumpen lauter als andere. Tauchpumpen sind in der Regel leiser, solange sie nicht die Wände des Tanks oder installierte Rohre oder Gesteinsmerkmale berühren.

Teiler

Schlussfolgerung

Unsere erste Wahl für eine Aquarium-Rücklaufpumpe ist die Jebao DCP Sinuspumpe. Es hat große Leistung in einem kleinen und kompakten Paket, mit leisem und energieeffizientem Sinustechnologie-Betrieb. Eine Durchflussrate von 1710 GPH und eine an der Wand montierbare Steuerung machen dies zu einer Rücklaufpumpe, bei der Sie bei der Auswahl nichts falsch machen können.

Die beste Aquarium-Rücklaufpumpe für das Geld ist die DEP-4000 von Uniclife. Es verfügt über eine Smart Controller-Funktion, mit der Sie zwischen den 10 verschiedenen Geschwindigkeitseinstellungen wechseln können, und es verfügt über einen integrierten 10-Minuten-Feed-Modus. Es hat auch eine anständige 1052 GPH Durchflussrate, was es ideal für Aquarianer mit kleinem Budget macht.

Die richtige Rücklaufpumpe ist eine Kritische Komponente für Ihr Aquarium, so dass es ein stressiger und oft verwirrender Prozess sein kann, den richtigen zu finden. Hoffentlich haben Ihnen unsere eingehenden Überprüfungen geholfen, die Optionen einzugrenzen, damit Sie die richtige für Ihre individuellen Bedürfnisse finden können.

Weitere Informationen zu Aquarienausrüstung finden Sie in diesen Beiträgen:


Ausgewählter Bildnachweis: dominickkrolik, Pixabay

Schreibe einen Kommentar