10 Beste Kätzchenfutter in Großbritannien im Jahr 2022 – Bewertungen & Top Picks

Die Wahl eines geeigneten Futters für Ihr Kätzchen wird dazu beitragen, dass es das Protein, die Vitamine und andere Nährstoffe erhält, die es benötigt, um stark und gesund aufzuwachsen. Es muss ein ausgewogenes Futter sein, aber es muss auch Ihr Kätzchen ansprechen, damit es nicht die Nase rümpft und es ignoriert. Das Futter sollte auch leicht verdaulich sein, damit es Ihrem Kätzchen hilft, von Milch zu fester Nahrung überzugehen. Es gibt jedoch viele Optionen auf dem Markt, darunter sowohl Trocken- als auch Nassfutter.

Im Folgenden haben wir 10 der besten Kätzchenfutter in Großbritannien überprüft, um Ihnen zu helfen, diejenige zu finden, die den Bedürfnissen Ihres Kätzchens am besten entspricht.

Ein Blick auf unsere Gewinner (Update 2022)

Die 10 besten Kätzchenfutter in Großbritannien

1. Purina One Kitten Trockenfutter für Katzen – Bestes insgesamt

Purina Ein Kätzchen Trockenfutter für Katzen

Art der Lebensmittel: Trocken
Volumen: 4 x 800 Gramm
Geschmack: Huhn & Vollkorn
Protein: 41%

Purina Ein Kätzchen Trockenfutter für Katzen ist ein trockenes Kibble, das Purina Bifensis enthält, eine einzigartige Mischung aus Vitaminen und Mineralstoffen, die die Gesundheit von Katzen verbessern soll, und ein Hauptbestandteil von Huhn. Chicorée-Wurzel dient als Präbiotikum, erleichtert eine gute Darmgesundheit und sorgt für eine gesunde Entwicklung Ihres Kätzchens.

Das Kibble ist klein genug, dass es auch für die kleinsten Kätzchen leicht zu konsumieren ist. Das Futter eignet sich für trächtige und stillende Katzen sowie Kätzchen im Alter zwischen 1 und 12 Monaten. Die Kekse sind hart, was den Aufbau von Tartar verhindert, und es hat einen hohen Proteinanteil von 41%, was ideal für Kätzchen ist, die viel Protein für Muskelwachstum und Energie benötigen.

Mit Huhn als Hauptzutat und einigen Gedanken, die offensichtlich in das Design der Kibble-Form und -Textur selbst eingeflossen sind, ist dies unsere Wahl als das beste Kätzchenfutter in Großbritannien.

Purina One Kitten Dry Cat Food ist ziemlich teuer, und obwohl Huhn die Hauptzutat ist, macht es nur 17% der Zutaten aus. Es würde von einem viel höheren Fleischgehalt profitieren.

  • Huhn ist die Hauptzutat
  • Kibble ist klein genug, dass es von Kätzchen leicht verzehrt werden kann
  • Hoher Proteinanteil von 41%
  • Teuer
  • Nur 17% Huhn

2. Whiskas Trockenfutter für junge Katzen und Kätzchen – Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Whiskas Trockenfutter für junge Katzen und Kätzchen

Art der Lebensmittel: Trocken
Volumen: 4 x 2 Kilogramm
Geschmack: Huhn
Protein: 35%

Whiskas Trockenfutter für junge Katzen und Kätzchen richtet sich an Katzen zwischen 2 und 12 Monaten. Seine Hauptzutat wird als „Fleisch und tierische Derivate“ aufgeführt, und während dies davon profitieren würde, die Fleischzutaten genauer zu bestimmen, macht es 40% der gesamten Zutaten aus, was besser ist als viele andere trockene Lebensmittel.

Die Kibble-Mischung enthält vier verschiedene Arten von Keksen, darunter die weicheren Kekse auf Fleischbasis und härtere Kekse. Das harte Kibble enthält nicht nur viele Vitamine und Mineralstoffe, die Ihr Kätzchen benötigt, sondern ist auch für die Aufrechterhaltung einer guten Zahngesundheit von Vorteil, und alle Kekse sind klein genug, um von Kätzchen und Juniorkatzen leicht verwaltet zu werden.

Das Whiskas Dry Cat Food For Junior Cats ist ein erschwinglicher Preis und hat ein angemessenes Proteinverhältnis von 35% sowie eine Hauptzutat von Fleisch, was es zu unserer Wahl als das beste Kätzchenfutter in Großbritannien für das Geld macht.

Das Lebensmittel würde jedoch nicht nur von einer transparenteren Zutatenliste profitieren, sondern es enthält auch Milch und Milchderivate. Viele Katzen sind laktoseintolerant, so dass diese Inhaltsstoffe Magenverstimmungen und andere mögliche Reaktionen verursachen können.

  • Erschwinglich
  • Hauptbestandteil ist auf Fleischbasis
  • Enthält 40% Fleischzutaten
  • Zutaten sind generisch gekennzeichnet
  • Enthält Milch, die für laktoseintolerante Katzen schlecht ist

3. Orijen Katzen- und Kätzchenfutter – Premium Choice

Orijen Katzen- und Kätzchenfutter

Art der Lebensmittel: Trocken
Volumen: 5,4 Kilogramm
Geschmack: Huhn
Protein: 40%

Orijen Katzen- und Kätzchenfutter ist ein Premium-Trockenfutter für Katzen und Kätzchen jeden Alters. Mehr als 80% der Zutaten basieren auf Fleisch oder Fisch, der Rest ist Obst und Gemüse sowie zugesetzte Vitamine und Mineralstoffe. Dies bedeutet, dass der Großteil der 40% Protein in diesem Lebensmittel kommt aus artgerechten Fleischquellen.

Die Fleischzutaten sind luftgetrocknet oder frisch, was bedeutet, dass es keine dehydrierten oder nicht erkennbaren Inhaltsstoffe gibt. Da das Futter ziemlich reichhaltig ist, ist dies am besten für etwas ältere Kätzchen, aber seine natürlichen Inhaltsstoffe bedeuten, dass es an erwachsene Katzen oder sogar Senioren verfüttert werden kann, so dass es nicht notwendig ist, zu einem neuen Futter überzugehen, sobald Ihre Katze 12 Monate alt ist.

Aufgrund der Qualität der Zutaten ist Orijen Katzen- und Kätzchenfutter teuer und kann für einige Katzen zu reichhaltig sein, insbesondere für junge Kätzchen, die den Übergang von Milch zu festem Futter vollziehen.

  • Mehr als 80% Fleisch und Fisch
  • 40% Eiweiß
  • Fleisch- und Fischzutaten sind frisch oder luftgetrocknet
  • Für Erwachsene geeignet
  • Teures Essen
  • Kann für junge Kätzchen zu reich sein

4. Royal Canin Kätzchenfutter

Royal Canin Kätzchenfutter

Art der Lebensmittel: Trocken
Volumen: 10 Kilogramm
Geschmack: Geflügel
Protein: 36%

Royal Canin Kätzchenfutter ist ein Kätzchenfutter auf Geflügelbasis, von dem Royal Canin sagt, dass es für Kätzchen geeignet ist, die von der Milch weggezogen sind und anfangen, Trockenfutter zu essen. Es hat eine hohe Verdaulichkeit und enthält 36% Protein. Der Hauptbestandteil ist dehydriertes Geflügelprotein, das die Muskel- und Knochenentwicklung bis zum Alter von 12 Monaten unterstützen soll. Es enthält auch Hefe, die ein nützliches Probiotikum ist, und wegen seiner Quelle von hochverdaulichem Protein werden auch Streugerüche reduziert.

Das Royal Canin Kitten Food ist teuer, auch wenn es in einer großen Tasche gekauft wird. Außerdem ist der Beutel nicht wiederverschließbar, was eine sichere und nachhaltige Lagerung erschwert. Es hat 18% Fettgehalt, was für aktive Katzen im Freien in Ordnung sein sollte, aber Indoor-Kätzchenbesitzer müssen vorsichtig sein, um sicherzustellen, dass ihre Katzenfreunde nicht zu viel Gewicht zunehmen.

  • Hauptbestandteil ist ein Fleisch-Protein
  • Protein ist zu mehr als 90% verdaulich
  • Verdauliche Proteinquelle reduziert Wurfgeruch
  • Teuer
  • 18% Fettgehalt kann für Indoor-Kätzchen zu hoch sein

5. Felix So gut wie es aussieht Kätzchentaschen

Felix Kätzchen So gut wie es aussieht Katzenbeutel

Art der Lebensmittel: Nass
Volumen: 48 x 100 Gramm
Geschmack: Gemischt
Protein: 13.5%

Es gibt Vor- und Nachteile für Trocken- und Nassfutter. Während Trockenfutter einfacher zu lagern ist und für wählerische Esser ausgelassen werden kann, um sich Zeit zu nehmen, ist Nassfutter tendenziell schmackhafter und ansprechender. Es enthält auch einen hohen Feuchtigkeitsgehalt, der dazu beiträgt, Kätzchen hydratisiert zu halten. Felix Kätzchen So gut wie es aussieht Katzenbeutel sind eine Mischung aus Aromen: Rind, Thunfisch, Huhn und Lachs. Das Essen besteht aus Stücken, die zu 50% aus Fleisch bestehen und mit einem Gelee bedeckt sind, das nicht nur eine gute Feuchtigkeitsquelle ist, sondern auch nahrhafte Zutaten enthält. Das Essen ist günstig für Nassfutter, aber es ist teurer als Trockenfutter.

Obwohl das Essen preiswert ist und von Purina hergestellt wird, ist die Zutatenliste vage. T: Zu den primär aufgeführten Zutaten gehören „Fleisch und tierische Derivate“ sowie „Fisch- und Fischderivate“, so dass Sie nicht genau wissen, was im Rezept enthalten ist.

  • Erschwingliches Nassfutter
  • Stücke in Gelee sind schmackhaft und ansprechend
  • Verhältnis von 60% Protein zu Trockenmasse
  • Vage aufgeführte Inhaltsstoffe

6. Applaws natürliches nasses Kätzchenfutter

Applaws natürliches nasses Kätzchenfutter

Art der Lebensmittel: Ergänzende Nassnahrung
Volumen: 24 x 70 Gramm
Geschmack: Thunfisch
Protein: 13%

Applaws natürliches nasses Kätzchenfutter ist ein hochwertiges Nassfutter für Kätzchen, das 46% Thunfisch enthält, was nicht nur bei den meisten Katzengästen beliebt ist, sondern auch eine gute Quelle für Protein und Omega-3-Fettsäuren ist. Das Lebensmittel enthält außerdem ein Geliermittel und Reismehl und besteht zu ca. 82% aus Feuchtigkeit. Das Futter ist als ergänzendes Nassfutter gedacht, daher sollte es mit Keksen oder einer anderen Nahrungsquelle gefüttert werden, um den Nährstoffbedarf Ihres Kätzchens zu decken.

Applaws besteht hauptsächlich aus Thunfisch als Hauptzutat, aber es ist teuer und es gibt Berichte, dass eine kürzliche Rezeptänderung bedeutet, dass das Essen eine lockerere Textur hat als früher.

  • Enthält 46% Thunfisch
  • 13% Eiweiß
  • Minimale Zutaten
  • Muss mit einer anderen Nahrungsquelle gegeben werden
  • Rezepturänderung hat den Qualitätsverlust erlebt

7. Purina Pro Plan Live Clear Dry Kitten Futter

Purina Pro Plan Live Clear Kätzchen Trockenfutter für Katzen mit Truthahn

Art der Lebensmittel: Trocken
Volumen: 1,4 Kilogramm
Geschmack: Turkei
Protein: 40%

Purina Pro Plan Live Clear Kätzchen Trockenfutter für Katzen mit Truthahn ist ein Trockenfutter, das 16% Truthahn mit anderen Hauptzutaten wie Reis und getrocknetem Putenprotein enthält. Das Trockenfutter besteht zu 40% aus Eiweiß, das für wachsende und aktive Kätzchen geeignet ist. Es enthält auch die Vitamine C und E für eine gesunde Entwicklung und natürliche Präbiotika wie Chicorée-Wurzel, die zur Aufrechterhaltung einer guten Darmgesundheit und des Immunsystems beitragen.

Purina Pro Plan Live Clear Kitten Dry Cat Food ist auch ein allergenreduzierendes Futter. Menschen mit Katzenallergien reagieren auf das Fel d1-Protein, das im Speichel und Urin der Katze produziert wird. Purina-Nahrung enthält Proteine, die natürlich in Eiern vorkommen und die sich an das Fel d1-Protein binden, bevor sie es neutralisieren. Der Hersteller behauptet, dass die Fütterung von Live Clear Katzenfutter die produzierten Allergene um bis zu 47% und in nur 3 Wochen reduziert, während es sicher ist und immer noch eine ausgewogene Ernährung für Kätzchen bietet.

  • 40% Eiweiß
  • Hauptbestandteil ist magerer Truthahn
  • Reduziert die von Katzen produzierten Allergene um 47%
  • Sehr teuer
  • Nur 16% Truthahn

8. Whiskas 2-12 Monate Kätzchen Futterbeutel

Whiskas 2-12 Monate Kätzchen Futterbeutel

Art der Lebensmittel: Nass
Volumen: 12 x 100 Gramm
Geschmack: Fisch
Protein: 8%

Whiskas 1-12 Monate Kätzchen Futterbeutel sind Nassfutterbeutel für Kätzchen im Alter zwischen 2 und 12 Monaten. Die Beutel gibt es in vier Geschmacksrichtungen: Lachs, Thunfisch, Cola und Felchen. In allen Beuteln ist die Hauptzutat als „Fleisch und tierische Derivate“ aufgeführt und garantiert nur 4% der aufgeführten Zutat. Die meisten Zutaten sind schlecht aufgeführt, und es sieht so aus, als ob der Großteil des 8% Proteins in der Nahrung aus nicht-tierischen Quellen stammt.

Obwohl das Essen sehr preiswert ist, wird seine mangelnde Transparenz in den Zutaten bei vielen Besitzern Anlass zur Sorge geben, und der Proteingehalt könnte für die Entwicklung von Kätzchen höher sein.

  • Hauptbestandteil ist Fleisch
  • Erschwinglich
  • Vage Zutatenliste
  • Nur 8% Protein

9. Royal Canin Kitten Instinktiver nasser Beutel

Royal Canin Kitten Instinktiver nasser Beutel

Art der Lebensmittel: Nass
Volumen: 12 x 85 Gramm
Geschmack: Vielfalt
Protein: 12%

Royal Canin Kitten Instinktive nasse Beutel sind Nassfutter für Kätzchen zwischen 4 und 12 Monaten. Während dieser Phase wachsen Kätzchen immer noch, aber nicht so schnell. Das 12% Protein, das in instinktiver Nahrung gefunden wird, gilt als eine gute Menge. Das Essen kommt als kleine Fleischstücke, die für das Maul eines Kätzchens geeignet sind und mit einer feuchten und geschmacksreichen Soße überzogen sind.

Dies ist ein weiteres Lebensmittel mit vage gekennzeichneten Zutaten, einschließlich „Fleisch und tierische Derivate“, „Getreide“ und „pflanzliche Proteinextrakte“, wenn Sie also genau wissen wollen, was Sie Ihren Kätzchen füttern, müssen Sie sich verschiedene Lebensmittel ansehen. Obwohl Royal Canin das gleiche Problem wie günstigere Alternativen hat, ist es viel teurer.

  • 12% Eiweiß
  • Hauptbestandteil ist auf Fleischbasis
  • Fleischstücke sind klein und sehen lecker aus
  • Teuer für potenziell minderwertige Inhaltsstoffe
  • Vage beschriftete Zutaten

10. Lily’s Kitchen Neugieriges Kätzchen Nassfutter

Lily's Kitchen Neugieriges Kätzchen mit Hühnchen

Art der Lebensmittel: Nass
Volumen: 19 x 85 Gramm
Geschmack: Huhn
Protein: 10%

Lily’s Kitchen Neugieriges Kätzchen mit Hühnchen ist ein Premium-Katzenfutter. Es hat eine pastetenartige Textur und wird hauptsächlich aus Fleischzutaten hergestellt. Es hat auch klar aufgelistete Zutaten, die 30% Huhn, 21% Schweinefleisch, 10% Forelle und 4% Rindfleisch umfassen. Die anderen Zutaten sind Mineralien, Lachsöl und Algen aufgeführt. Algen werden wegen ihrer antioxidativen Vorteile hinzugefügt, weil sie dem Darm und dem Immunsystem helfen.

Das Curious Kitten Futter hat 10% Protein. Während dies etwas höher sein könnte, deuten die Inhaltsstoffe darauf hin, dass der Großteil dieses Proteins aus tierischen Quellen stammt, was bedeutet, dass es dicht gepackt ist und eine größere Bioverfügbarkeit für Ihr Kätzchen hat als Proteine aus pflanzlichen Quellen.

Das Essen ist teuer, und während es viel Fleischprotein hat, ist es coEnthält verschiedene Fleischsorten für ein Hühnchenrezept. Kätzchen mit empfindlichen Mägen können mit einer einzigen Proteinquelle besser Nahrung zu sich nehmen. Sie können auch einige Knochenstücke in der Pastete finden.

  • Der Großteil des Proteins stammt aus Fleisch
  • Pastetentextur ist für Kätzchen leicht zu essen
  • Zutaten sind gut beschriftet
  • Teuer
  • Mehrere Fleischsorten, die für ein Hühnchenrezept verwendet werden
  • Knochenstücke können in der Nahrung gefunden werden

Teiler-KatzeBuyer’s Guide: Auswahl der besten Kätzchenfutter in Großbritannien

Kätzchen entwickeln sich schnell mit allen außer den größten Rassen, wie der Maine Coon, die ihre volle erwachsene Größe im Alter von 12 Monaten erreichen und typischerweise 75% ihrer erwachsenen Größe erreichen, wenn sie 6 Monate alt sind. Alle ihre Organe entwickeln sich noch innerhalb der ersten 12 Monate, und weil sie Energiebälle sind, brauchen sie viel Protein sowie essentielle Vitamine und Mineralstoffe, um sich gesund zu entwickeln.

Wenn es darum geht, Kätzchen zu füttern, müssen Sie auch ihre Zähne berücksichtigen. Kätzchenzähne fallen aus, wenn die Katze altert, wobei die meisten im Alter von 6 Monaten ausgefallen sind. Kätzchen brauchen kleineres Futter, das einfacher zu handhaben ist.

Hier betrachten wir einige der wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Auswahl der besten berücksichtigen müssen Kätzchenfutter.

Wann sollten Sie anfangen, Katzen mit festem Futter zu füttern?

Ein Kätzchen von der Muttermilch zu festem Futter zu bewegen, kann für die Katze eine stressige Erfahrung sein. Wenn Sie versuchen, es zu früh oder zu schnell zu tun, kann dies zu Stress führen und Ihre Katze frisst möglicherweise nicht richtig. Unter der Annahme, dass das Kätzchen und seine Mutter noch zusammen sind, können Sie im Alter von etwa vier Wochen allmählich mit der Einführung von fester Nahrung beginnen. Sie sollten ihnen immer ein spezielles Kätzchenfutter füttern, anstatt Essen für Erwachsene , weil dies für die Bedürfnisse junger Kätzchen formuliert wurde.

Nassfutter vs. Trockenfutter

Es gibt zwei grundlegende Arten von Kätzchenfutter auf dem Markt: nass und trocken. Jeder hat seine eigenen Vorzüge und Fallstricke.:

  • Trockenfutter: Trockenfutter, auch bekannt als Kibble, enthält typischerweise Fleisch, Gemüse und andere Zutaten. Das Essen wird dann ausgetrocknet, hinterlässt keine Feuchtigkeit, sondern gibt einen trockenen Keks mit einer langen Haltbarkeit, der nicht so schnell verdirbt wie Nassfutter. Trockene Kekse sind auch gut für die Zahngesundheit, da das Kauen der Kekse hilft, Zahnsteinansammlungen zu entfernen. Trockenfutter ist tendenziell billiger als Nassfutter, enthält jedoch keine Feuchtigkeit, sodass Sie sicherstellen müssen, dass Ihr Kätzchen Wasser aus einer Schüssel verbraucht.
  • Nassfutter – Nassfutter besteht in der Regel zu 75% oder mehr aus Feuchtigkeit sowie Fleisch und anderen Zutaten. Der hohe Feuchtigkeitsgehalt trägt dazu bei, dass Ihr Kätzchen ausreichend hydratisiert bleibt, obwohl immer noch frisches Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden sollte. Da die Zutaten nicht dehydriert oder stark verarbeitet wurden, können sie schnell verderben, so dass Nassfutter nach ein oder zwei Stunden abgeholt werden sollte. Nach dem Öffnen muss eine Packung oder Dose innerhalb von t2-3 Tagen gekühlt und verwendet werden. Nassfutter ist für Ihre Katze tendenziell schmackhafter, für Sie jedoch teurer.

Aufgeführte Inhaltsstoffe

Egal, ob Sie sich für Nass- oder Trockenfutter entscheiden, Sie sollten sorgfältig auf die aufgeführten Zutaten achten und dabei besonders auf die ersten Zutaten achten. Katzen sind obligate Fleischfresser, was bedeutet, dass sie die überwiegende Mehrheit ihrer Nährstoffe aus Fleischquellen beziehen sollten. Während die meisten Katzenfutter eine Fleischquelle als Hauptzutat auflisten, gibt es einige trockene Lebensmittel, die Getreide als Hauptzutat auflisten.

Hochwertigere Fleischzutaten werden in der Regel nach der Art des Fleisches oder Fleischprodukts aufgelistet. Katzen können davon profitieren, die Organe von Tieren sowie das Fleisch zu essen, also lassen Sie sich nicht abschrecken, wenn Sie diese in der Zutatenliste sehen.

Sie können Lebensmittel mit vagen Zutaten wie „Fleischnebenprodukte“ oder „Fleisch und tierische Derivate“ vermeiden, da dies nicht die Art des Lebensmittels oder die Qualität der verwendeten Zutaten angibt.

Nahrungsbedarf

Kätzchen haben andere Ernährungsbedürfnisse als erwachsene Katzen. Trockenfutter für Kätzchen sollte zu mindestens 35% aus Protein bestehen, wobei 40% als optimaler Wert für Outdoor- und aktive Kätzchen gelten.

Es ist etwas schwieriger, Nassfutter allein anhand des Proteinverhältnisses zu beurteilen, da man das Protein anhand der trockenen Zutaten berechnen muss. Unter der Annahme, dass die meisten Nassfutter 80% Feuchtigkeit enthalten, sollte das Proteinverhältnis für nasse Lebensmittel etwa 10% oder mehr betragen.

Können Kätzchen Erwachsenennahrung essen?

Kätzchenfutter ist so formuliert, dass es die spezifischen Ernährungsbedürfnisse von jungen und sich entwickelnden Katzen erfüllt. Es hat ein höheres Protein und enthält typischerweise mehr Kalorien als erwachsenes Katzenfutter, da Kätzchen m verbrauchenErzenergie. Das Füttern eines Kätzchens mit erwachsenem Katzenfutter als Einzelstück im Notfall sollte Ihrem Kätzchen keinen Schaden zufügen, aber Sie sollten es nicht regelmäßig mit Erwachsenenfutter füttern.

Wie viel füttern Sie ein Kätzchen?

Nasse Katze Food_FernandoJorge_Unsplash
Bildquelle: Fernando Jorge, Unsplash

Die genaue Menge, die Sie einem Kätzchen füttern sollten, hängt von seinem genauen Alter, seiner Größe und sogar seiner Rasse ab. Es hängt auch davon ab, ob ein älteres Kätzchen eine Hauskatze ist und ob es besondere gesundheitliche, diätetische oder Gewichtsanforderungen hat. Wenn Ihr Kätzchen zum Beispiel übergewichtig ist, müssen Sie es weniger füttern.

Im Allgemeinen isst ein junges Kätzchen jedoch zwischen einer Viertel- und einer halben Tasse Trockenfutter pro Tag. Der Bedarf an Nassfutter kann zwischen 3 und 6 Beuteln pro Tag variieren.

Überprüfen Sie immer die Herstellerrichtlinien und wiegen Sie Ihr Kätzchen, um sicherzustellen, dass Sie eine angemessene Menge füttern. Wenn Ihr Tierarzt Sie angewiesen hat, eine bestimmte Menge zu füttern, befolgen Sie diese Richtlinien gegenüber den Herstellerrichtlinien.

Wie oft sollten Sie ein Kätzchen füttern?

Je jünger das Kätzchen ist, desto öfter sollten Sie es füttern, aber Sie sollten sich immer an die tägliche Futtermenge halten und diese auf die Anzahl der Mahlzeiten aufteilen, die Sie servieren.

Ein sehr junges Kätzchen kann so oft wie sechs Mal am Tag gefüttert werden, und einige Tierärzte bevorzugen möglicherweise die Freifütterung, was bedeutet, dass Sie Ihrem Kätzchen so viel Futter geben, wie es möchte, wann immer es will. Wenn Ihre Katze 6 Monate alt ist, sollte sie zwei bis drei Mahlzeiten pro Tag zu sich nehmen.

Kann man ein Kätzchen überfüttern?

Katzenfutter in bowl_AlexasFotos_Unsplash
Bildquelle: Alexas Fotos, Pixabay

Die regelmäßige Überfütterung eines Kätzchens kann dazu führen, dass es zu viel Gewicht zunimmt, was wiederum langfristige Krankheiten verursachen und Entwicklungsprobleme verursachen kann. Kurzfristig kann zu viel Fütterung in einer einzigen Mahlzeit zu weichem Stuhl und anderen Magen-Darm-Beschwerden führen.

Brauchen Kätzchen Wasser?

Dehydration ist ein potenziell ernstes Problem bei Katzen jeden Alters, einschließlich Kätzchen. Während Nassfutter eine große Menge an Feuchtigkeit enthält, die Ihr Kätzchen hydratisiert, sollten Sie auch frisches Trinkwasser anbieten, auf das Ihr Kätzchen zugreifen kann, wann immer es will.

Woher weißt du, ob dein Kätzchen genug isst?

Wenn Ihr Kätzchen eine gesunde Ernährung von guter Qualität hat, sollte es ein wenig prall aussehen und sollte gesund und energisch sein. Ihr Fell sollte gesund sein, zusammen mit ihren Zähnen.

Teiler-Katze

Schlussfolgerung

Kätzchen müssen mehr fressen als erwachsene Katzen und benötigen einen höheren Proteingehalt, damit sie sich entwickeln können und die Energie haben, die sie brauchen, um aktiv zu sein. Oben haben wir 10 der besten Kätzchenfutter in Großbritannien aufgelistet, darunter Purina Ein Kätzchen Trockenfutter für Katzen, von dem wir glauben, dass es aufgrund seines hohen Proteinverhältnisses und seiner anständigen Qualitätszutaten das beste insgesamt verfügbare Kätzchenfutter ist. Whiskas Trockenfutter für Junioren und Kätzchen ist das beste Kätzchenfutter in Großbritannien für das Geld. Während es billig ist, ist es auch für die meisten Kätzchen attraktiv und hat immer noch ein gutes Proteinverhältnis.


Ausgewählter Bildnachweis: Sweetlouise, Pixabay

Schreibe einen Kommentar