Wie man Hundepinkelgeruch aus Schuhen und Stiefeln bekommt

Jeder Hundebesitzer erwartet, die Hürde zu erleben, den Hundepinkelgeruch zu bekommen Raus aus dem Teppich oder Bodenbeläge irgendwann, wenn nicht bei ein paar Gelegenheiten. Es ist unvermeidlich, Sie können erwarten, dass Ihr Hündchen im Haus pinkelt, besonders während der Welpenphase wenn das Töpfchentraining gerade erst beginnt.

Sie denken vielleicht nicht über die Herausforderung nach, den Hundepissgeruch aus Ihren Schuhen zu bekommen, bis Sie sich in der Situation befinden. Zum Glück sind Schuhe und Stiefel ein schwierigeres Ziel für den Urinstrahl eines Hundes, aber das bedeutet nicht, dass Ihre Schuhe völlig außer Gefahr sind. Lassen Sie uns einige Möglichkeiten ausprobieren, um den Pissgeruch (und andere Gerüche) von Ihren Schuhen und Stiefeln zu entfernen.

Trennhund

Top 11 Möglichkeiten, Hundepinkelgeruch von Schuhen und Stiefeln zu entfernen

1. Werfen Sie sie in die Wäsche

Wenn Sie das Glück haben, maschinenwaschbare Schuhe zu haben, ist dies in der Regel der beste Weg, um den Geruch von Hundeurin zu behandeln. Je früher Sie sie in die Wäsche bekommen, desto besser. Es schadet auch nicht, ein wenig Fleckenentfernungsspray auf Ihre Schuhe zu geben, bevor Sie den Zyklus beginnen, oder sie sogar bis zu 30 Minuten lang in einer Mischung aus kaltem Wasser und Reinigungsmittel einzuweichen, bevor Sie sie hineinwerfen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Kaltzyklus verwenden und gemäß den Anweisungen auf Ihren Schuhen waschen. Der heiße Zyklus kann den Uringeruch verschlimmern. Leider wird dies nicht für alle Schuhe eine Option sein.

Schuhe in der Waschmaschine
Bildquelle: Pixabay

2. Schuhputzer

Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Schuhreinigungsprodukten und Schuhputz-Kits auf dem heutigen Markt. Einige der Reinigungskits werden sogar mit Schrubbbürsten geliefert, die perfekt sind, um direkt in den Schuh zu gelangen. Stellen Sie sicher, dass Sie nach einem Reinigungsmittel suchen, das Flecken und Gerüche entfernt, und stellen Sie sicher, dass Sie den gesamten Urin aus Ihren Schuhen gespült haben, bevor Sie mit dem Reinigungsprozess beginnen.


3. Natron

Backpulver ist einer der stärksten Geruchsneutralisatoren, die Sie verwenden können. Dieses kraftvolle, geruchlose weiße Pulver kann Gerüche absorbieren, nicht nur maskieren. Aufgrund des pH-Wertes in Natron, wenn es verwendet wird, um gegen meist saure Gerüche zu kämpfen, neutralisiert die Reaktion zwischen den beiden die unangenehmen Gerüche. Verwenden Sie ca. 1 Esslöffel Backpulver und 1 Esslöffel Wasser und schrubben Sie Ihren Schuh vorsichtig. Neben der Geruchsbeseitigung kann es auch helfen, Schuhe aufzuhellen, die mit Urin gelb gefärbt wurden. Wenn Sie diese Option verwenden auf Leder, versuchen Sie, eine Lederspülung hinzuzufügen, um es zu beenden.

Natron
Bildquelle: Monfocus, Pixabay

4. Essig

Ein weiterer leistungsstarker Reiniger und Geruchsneutralisator ist Essig. Sie können entweder weißen Essig oder Apfelessig verwenden, aber die meisten entscheiden sich für weißen Essig, da er klar ist, was ihn zu einem vielseitigeren Reiniger macht. Sie verwenden einfach einen Teil weißen Essig, um einen Teil Wasser in einer Sprühflasche zu teilen, schütteln es gut und sprühen es nach Bedarf, um die Gerüche direkt aus Ihren Schuhen zu bekommen.

Die saure Zusammensetzung von Essig ist nicht nur ein starker Geruchsneutralisator, sondern auch stark genug, um Bakterien abzutöten und Mineralablagerungen, Schmutz und Fett aufzulösen. Sie können sogar etwas Backpulver zu der Mischung hinzufügen, um ihr einen stärkeren Schlag zu geben, um diesen Uringeruch auszuschalten. Wie beim Backpulver, wenn Sie diese Mischung auf Leder verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie etwas Lederconditioner zur Verfügung haben.


5. Spülmittel

Eine weitere Möglichkeit, den fiesen Uringeruch aus Ihren Schuhen zu bekommen, ist Spülmittel. Alles, was Sie brauchen, ist etwas Spülmittel, etwas Wasser und eine sanfte Bürste. Dies hilft nicht nur beim Geruch, sondern kann auch bei der Entfernung von Flecken und der allgemeinen Sauberkeit helfen. Spülmittel wird eine Menge Schaum verursachen, also wird ein wenig einen langen Weg gehen. Möglicherweise müssen Sie den Reinigungsvorgang ein paar Mal wiederholen, um Ergebnisse bei den eingestellten Gerüchen zu erhalten, aber dieser einfache Hack ist einen Versuch wert!

Spülmittel
Bildquelle: Jim Barber, Shutterstock

6. Haustier Urin Fleckenentferner

Viele verschiedene Reiniger wurden speziell für Uringeruch und Flecken von Haustieren entwickelt. Es schadet nicht, diese Reiniger herauszuziehen und sie an Ihren Schuhen auszuprobieren. Seien Sie vorsichtig mit der Aggressive Chemikalien in einigen dieser Produkte, da Sie Ihren Schuhen nicht mehr Schaden zufügen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie gut spülen, da die Chemikalien auch Hautreizungen verursachen können.


7. Probieren Sie Deodorizer aus

Wenn Sie sich um den Reinigungsteil kümmern lassen, aber den Uringeruch in Ihren Schuhen immer noch nicht vollständig beseitigen können, versuchen Sie es ein Schuh-Deodorant. Es gibt drei Haupttypen von Schuhdeodorierern, darunter Sprays, Pulver und Schuheinlagen. Einige Produkte werden sogar mit Backpulver hergestellt, von dem wir wissen, dass es ein großartiger Geruchsbeseitiger ist. Die Möglichkeiten sind endlos, und das ist einen Versuch wert, auch wenn Sie einfach nur das Innere Ihrer Schuhe auffrischen möchten.

Reinigungsspray
Bildquelle: Polina Tankilevitch, Pexels

8. Fixieren Sie sie

Ja, Sie haben richtig gelesen. Nachdem Sie mit dem Reinigungsprozess fertig sind, versuchen Sie, Ihre Schuhe in eine Plastiktüte zu stecken und sie dann über Nacht in den Gefrierschrank zu legen. Dies ist nicht anstelle einer gründlichen Reinigung zu verwenden, aber es kann helfen, den Uringeruch unter Kontrolle zu bekommen. Bakterien und Geruch vermehren sich an warmen, dunklen Orten, wie der Innenseite Ihrer Schuhe. Wenn Sie sie in den Gefrierschrank legen, können Sie die Bakterien abtöten und verhindern, dass sich der Geruch verschlimmert.


9. Für Leder, versuchen Sie Sattelseife

Eine sehr empfehlenswerte Option für diejenigen mit Lederstiefeln und Schuhen ist die Verwendung von Sattelseife. Sattelseife ist für den Einsatz auf Pferdesättel. Diese Sättel bestehen jedoch aus dickem, gut geöltem Leder und die Sattelseife wurde entwickelt, um Leder zu reinigen, zu schützen und zu pflegen. Es wird empfohlen, etwas Olivenöl oder einen zusätzlichen Lederconditioner zu haben, um das natürliche Öl nach der Reinigung wieder aufzufüllen, da Sattelseife ein Adstringens ist, das die Öle aus dem Leder zieht.


10. Konsultieren Sie einen Fachmann

Wenn Sie verschiedene Methoden ohne Erfolg ausprobiert haben und trotzdem nicht auf Ihr Lieblingspaar verzichten möchten, wenden Sie sich an einen professionellen Reiniger. Es gibt immer noch professionelle Schuhreparaturwerkstätten in den meisten größeren Städten, es lohnt sich zu überprüfen, ob die Kosten für die Reinigung besser sind als die Kosten für den Austausch der Schuhe insgesamt.


11. Schuhe einkaufen gehen

Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie jederzeit online einkaufen oder in Ihr lokales Schuhgeschäft gehen, um ein neues Paar Schuhe oder Stiefel zu kaufen. Urin ist ein sehr starker Geruch und je länger er Zeit hatte, sich in den Schuh einzuarbeiten, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Sie den Geruch vollständig beseitigen. Es ist nicht so, dass wir eine Ausrede brauchen, um mehr Schuhe zu kaufen, aber ein legitimer Grund hat noch nie jemandem geschadet.

Schuhanzeige
Bildquelle: Pixabay

Trennpfote

Warum pinkelt mein Hund auf meine Schuhe?

Zu wissen, warum Ihr Hund auf Ihre Schuhe pinkelt, kann Ihnen helfen, dem Problem einen Schritt voraus zu sein und möglicherweise zu verhindern, dass es überhaupt passiert. Wir werden uns einige mögliche Gründe genauer ansehen, warum Ihr Hund dieses Verhalten zeigt.

Unterwürfiges Wasserlassen

Unterwürfiges Wasserlassen ist einer der wahrscheinlicheren Gründe, warum Ihre Schuhe den Urinierungsgewohnheiten Ihres Hundes zum Opfer fallen, nur weil dies als unkontrollierbare Reaktion auf eine Person oder einen anderen Hund geschieht, den sie als dominant betrachten. Unterwürfiges Wasserlassen ist am häufigsten bei Welpen zu sehen, kann aber bei Hunden jeden Alters auftreten. Der Grund, warum Ihr Hund dieses Verhalten erlebt, kann variieren.

Diese Reaktion ist instinktiv und passiert, wenn sie sich ängstlich oder ängstlich fühlen und dir zeigen wollen, dass sie sich deiner Dominanz unterwerfen. Es gibt einige verschiedene Methodik Sie können versuchen, diesem Verhalten ein Ende zu setzen. Es ist immer am besten, sich an Ihren Tierarzt zu wenden, um weitere Anleitungen zu erhalten und gesundheitliche Probleme auszuschließen.

Hund beim Tierarzt
Bildquelle: ESB Professional, Shutterstock

Anzeichen von unterwürfigem Wasserlassen

  • Als Reaktion auf laute oder wütende Töne der Stimme
  • Wenn sie von ihrem Besitzer oder einem Fremden begrüßt werden
  • Wenn sie von einem anderen Hund begrüßt werden
  • Wenn es laute, unangenehme Geräusche in der Umgebung gibt (Sirenen, Feuerwerk, Schüsse)
  • Wenn es angespannte Energie wie einen Streit im Haushalt gibt oder sie für Fehlverhalten beschimpft werden
  • Urinieren zusätzlich zu einer unterwürfigen Haltung wie dem niedrigen Hocken auf dem Boden, dem Stecken des Schwanzes zwischen den Beinen, dem Abflachen der Ohren zum Kopf oder dem Umrollen und Freilegen des Bauches

Aufregung Urinieren

Aufregung beim Wasserlassen kann oft mit unterwürfigem Wasserlassen verwechselt werden, aber in diesem Fall fehlen die Zeichen der Unterwerfung. Einige Hunde haben nicht genug Kontrolle, um das Wasserlassen zu verhindern, wenn sie übermäßig aufgeregt sind. Dieses Verhalten wird typischerweise bei Welpen beobachtet, kann aber auch Hunden jeden Alters passieren.

Anzeichen von Aufregung Urinieren

  • Urinieren, wenn es mit hoher Energie und aufgeregtem Tonfall begrüßt wird
  • Wasserlassen, wenn Sie ein Haustier sind oder wenn Augenkontakt hergestellt wurde
  • Urinieren bei glücklichen, aufgeregten Verhaltensweisen wie schwanzwedeln, teilweise geöffneter Mund, hohe Energie oder joyoVerhalten der USA
Welpe Hund Pisse Teppich
Bildquelle: New Africa, Shutterstock

Alter

Ihr Hund, der in Ihre Schuhe oder irgendwo anders im Haus pinkelt, könnte auf sein Alter zurückzuführen sein. Wenn Sie einen jungen Welpen haben und gerade die Töpfchen-Training Phasen, müssen Sie verstehen, dass sie ihre Blase nicht für die gleiche Zeit wie ein älterer Hund halten können.

Welpen können keine langen Perioden ohne Badezimmerpausen gehen. Während dieser Lebensphase wird empfohlen, Ihren Welpen in der Kiste zu trainieren und ihn niemals für längere Zeit unbeaufsichtigt zu lassen.

Markieren des Territoriums

Ihre Schuhe könnten dem Wasserlassen zum Opfer fallen, das auf territorial Begründungen. Ihr Hund markiert möglicherweise einfach Ihre Schuhe (unter anderem), um sein Territorium zu markieren. Dieses Verhalten wird am häufigsten bei unveränderten Rüden beobachtet und könnte, wenn es plötzlich als ungewöhnliches Verhalten auftritt, auf eine kürzliche Veränderung der Umgebung zurückzuführen sein.

Gesundheit

Gesundheitsprobleme können plötzliche Veränderungen der Urinierungsgewohnheiten verursachen. Viele verschiedene zugrunde liegende Gesundheitszustände könnten der Grund dafür sein. Harninkontinenz kann aus einer Vielzahl von Gründen auftreten, weshalb es wichtig ist, sich an Ihren Tierarzt zu wenden, um Ihren Hund bewerten zu lassen und mögliche gesundheitliche Bedenken auszuschließen.

Hunde Pisse Teppich
Bildquelle: New Africa, Shutterstock

Verhaltens

Verhaltensprobleme wie Trennungsangst könnte der Grund sein, warum Ihr Hund das Badezimmer im Haus benutzt. Trennungsangst ist ein häufiges Problem bei Hunden, das eine direkte Folge von intensiver Angst und Angst ist, wenn sie für einen bestimmten Zeitraum von ihrer Person oder Familie getrennt sind. Dies kann durch richtiges Training und Sozialisation von einem frühen Alter an verhindert werden, kann aber schwer zu brechen sein. Es gibt Behandlungsmöglichkeiten Es ist wichtig, dass Sie sich an Ihren Tierarzt wenden, um Unterstützung bei der Behandlung dieses Verhaltens zu erhalten, da Sie auch andere Ursachen ausschließen müssen.

Trennhund

Schlussfolgerung

Die gute Nachricht ist, dass Sie viele Möglichkeiten haben, den Uringeruch des Hundes aus Ihren Schuhen zu bekommen. Verschiedene Methoden wie Backpulver, Essig und Spülmittel können in den meisten Küchen ohne einen besonderen Ausflug in den Laden leicht gefunden werden. Glücklicherweise sind die meisten Optionen preisgünstig und einfach zu handhaben. Im schlimmsten Fall müssen Sie möglicherweise Ihre Schuhe ersetzen.

Insgesamt ist es der Schlüssel zu einem glücklicheren, geruchsfreien Zuhause, an die Wurzel des Urinierenverhaltens Ihres Hundes zu gelangen. Wenden Sie sich immer an Ihren Tierarzt, wenn Sie Fragen zur allgemeinen körperlichen und verhaltensbezogenen Gesundheit Ihres Hundes haben.

Lesen Sie dazu: Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Entfernen von Hundepinkelgeruch aus Ihrem Auto


Ausgewählter Bildnachweis: LightField Studios, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar