Japanische Falltürschnecke: Pflegeleitfaden, Sorten, Bilder & mehr

Die japanische Falltürschnecke ist eine wunderschöne und einzigartige Schnecke, die viele Menschen lieben, um Pflanzen und Tankoberflächen frei von Algenwachstum zu halten. Sie sind leicht zu pflegen, und viele Menschen finden diese Schnecken sogar leicht zu züchten, wenn sie es wünschen. Ihre friedliche Natur macht sie zu einer großartigen Ergänzung für eine Vielzahl von Tankumgebungen.

Blätter Teilerblatt

Schnelle Fakten über japanische Falltürschnecken

Artname: Cipangopaludina japonica
Familie: Viviparidae
Pflegestufe: Leicht
Temperatur: 68–85 °F
Temperament: Friedlich
Farbform: Braun, braun, grün, gold
Lebensdauer: 5–10 Jahre
Größe: 1–2 Zoll
Diät: Alles fressend
Minimale Tankgröße: 10 Gallonen
Tank-Setup: Mit Süßwasser bepflanzte Tanks
Kompatibilität: Friedliche Gemeinschaftsfische, friedliche Wirbellose

Japanische Falltürschnecke Übersicht

Die japanische Falltürschnecke lebt natürlich in Süßwasser Flüsse und Seen, von denen viele sogar in Reisfeldern in Japan zu finden sind. Während sie in Japan beheimatet sind, haben sie sich in einer Vielzahl von Süßgewässern im Osten der Vereinigten Staaten etabliert. In Minnesota gelten sie als invasive Art und ihr Besitz ist eingeschränkt. Sie haben sich im Eriesee gut etabliert. Sie wurden in den 1940er Jahren als Nahrungsquelle für den Kanalwels in die Großen Seen eingeführt.

Sie wachsen der Länge nach schneller als in der Breite, was ihnen eine längere Erwachsenenlänge im Vergleich zu ihrer Schalenbreite verleiht als andere eng verwandte Schnecken. Dies, gepaart mit ihren geschwungenen Schalen, macht sie leicht zu identifizieren.

In der Wildnis in Asien sind diese Schnecken dafür bekannt, als Wirt für bestimmte Parasiten zu dienen, die die menschliche Gesundheit beeinträchtigen können. Diese Gefahr scheint sich jedoch nicht auf den Aquarienhandel auszudehnen, insbesondere wenn es sich um in Gefangenschaft gezüchtete Schnecken handelt. Es gibt auch bisher keine Hinweise darauf, dass sie ein Wirt für Parasiten sind, die erhebliche Gefahren für den Menschen in den Vereinigten Staaten darstellen.

Wie viel kosten japanische Falltürschnecken?

Diese Schnecken sind oft recht erschwinglich, aber sie können in großen Zoohandlungen etwas schwierig zu finden sein. Oftmals Japanische Falltür Schnecken beginnen bei $ 3-5 pro Stück, obwohl sie je nach Größe und Qualität des Tieres bis zu $ 10-15 pro Schnecke laufen können. Wenn Sie japanische Falltürschnecken in einem Online-Shop bestellen, erwarten Sie, dass Sie mehr als 35 Euro für den Versand eines lebenden Tieres ausgeben.

Typisches Verhalten & Temperament

Japanische Falltür Schnecken sind äußerst friedliche Tiere, die kein Risiko für andere Tiere in Ihrem Tank darstellen. Einige Leute berichten, dass sie lebende Pflanzen essen, aber sie essen eher tote Pflanzen oder loses Pflanzenmaterial auf Pflanzenblättern. Wenn sie mit normalen Nahrungsoptionen versorgt werden, ist es unwahrscheinlich, dass sie lebende Pflanzen konsumieren.

Sie verbringen die meiste Zeit damit, Algen auf Oberflächen im Tank zu essen, insbesondere auf Pflanzenblättern und Tankwänden. Sie sind auch großartig darin, den Boden des Aquariums auf der Suche nach übrig gebliebenem Futter zu patrouillieren, was sie zu einer nützlichen Ergänzung für die meisten Tanks macht.

Aussehen & Sorten

Jede japanische Falltürschnecke ist ein Unikat! Während sie alle eine spitze Spiralschale haben, variieren die genaue Form und Farbe zwischen den einzelnen Tieren stark. Sie neigen dazu, Muscheln zu haben, die natürlichere Farben haben, wie braun, braun, gold und grün. Sie können auch in Farben wie rötlich-braun, cremefarben und grau erscheinen.

Sie alle haben ein Operculum an der Unterseite ihres Fußes befestigt. Das Operculum ist eine harte, schalenartige Befestigung, die es ihnen ermöglicht, ihren Körper vollständig in ihre Schale zu ziehen und die empfindlichen Bereiche vor Gefahren zu schützen.

Blätter Teilerblatt

Wie man sich um japanische Falltürschnecken kümmert

Lebensraum, Tankbedingungen & Aufbau

Japanische Falltürschnecken sind relativ robuste Schnecken, sobald sie sich etabliert haben. Sie neigen jedoch dazu, kurz nach ihrer Ankunft in einer neuen Umgebung aufgrund von Stress und plötzlichen Änderungen der Wasserparameter zu sterben. Tropfakklimatisierung und langsame Einführungen sind ideal, um Probleme bei der Anpassung an einen neuen Tank zu vermeiden.

Tankgröße

Japanische Falltürschnecken sind etwas große Schnecken, aber sie können eine gute Ergänzung zu Tanks sein, die so klein wie 10 Gallonen sind. Es wird jedoch nicht empfohlen, sie in kleineren Tanks zu halten, da sie die Biolast eines Nanotanks erhöhen können, was es für die Filtration schwierig macht, Schritt zu halten undaintain Wasserqualität.

Wasserqualität & -bedingungen

Diese Schnecken können einen niedrigeren pH-Wert tolerieren als viele andere Schneckenarten, bevorzugen einen pH-Wert zwischen 6,5 und 8,0 und sollten in Wasser aufbewahrt werden, das von weich bis mittelhart ist. Sie bevorzugen gemäßigte bis tropische Temperaturen von 68-85 ° F. Sie sollten in einem Tank ohne Ammoniak oder Nitrite aufbewahrt werden, und der Nitratgehalt sollte idealerweise unter 20 ppm gehalten werden, obwohl einige Menschen Erfolg mit Nitratwerten von bis zu 40 ppm haben.

Substrat

Jedes Substrat ist für japanische Falltürschnecken geeignet. Sand und andere feine Substrate sind jedoch ideal, da sie es ermöglichen, dass sich Abfälle und Lebensmittel auf dem Substrat sammeln. Dies ermöglicht es den Schnecken, Snacks vom Boden des Tanks aufzunehmen, anstatt dass Abfälle in das Substrat rutschen, um zu verrotten.

Pflanzen

Obwohl japanische Falltürschnecken nicht routinemäßig lebende Pflanzen konsumieren, ist es bekannt, dass sie es tun. Es ist am besten, einen dicht bepflanzten Tank bereitzustellen, den diese Schnecken bei richtiger Fütterung nicht erschöpfen können. Pflanzen mit dicken, kräftigen Blättern, wie Anubias, werden seltener gegessen als Pflanzen mit weichen, zarten Blättern.

Beleuchtung

Während die japanische Falltürschnecke keine besonderen Beleuchtungsbedürfnisse hat, sollte die Beleuchtung bei der Haltung eines bepflanzten Tanks berücksichtigt werden. Wenn Sie die Beleuchtungsanforderungen für Ihre Pflanzen kennen, können Sie bestimmen, welche Beleuchtung Sie im Tank Ihrer Schnecke aufbewahren sollten.

Filtrierung

Obwohl die japanische Falltürschnecke ein guter Tankreiniger ist, ist eine Filtration immer noch notwendig, um eine hohe Wasserqualität aufrechtzuerhalten. Der Filter Ihres Tanks sollte für die Größe Ihres Tanks ausgelegt sein, und wenn der Tank überfüllt ist, benötigen Sie einen Höherwertiges Filtrationssystem.

Trennfutter

Sind japanische Falltürschnecken gute Panzerkameraden?

Die japanische Falltürschnecke ist ein äußerst friedlicher Aquarienbewohner, was sie zu großartigen Tankkameraden für eine Vielzahl von Fischen und Wirbellosen macht. Sie können verstorbene Panzerkameraden essen, werden aber keine lebenden Panzerkameraden verletzen oder konsumieren.

Da es sich um friedliche und sich langsam bewegende Tiere handelt, sollten Panzerkameraden der japanischen Falltürschnecke nicht rau sein oder versuchen, die Schnecken zu fressen. Beispiele für schlechte Panzerkameraden sind Goldfische und aggressive Buntbarscharten. Friedliche Gemeinschaftsfische, wie die meisten Salmler, Otocinclus, Plecostomus und Kuhli Schmerlen, sind gute Optionen, ebenso wie andere wirbellose Tiere wie Mystery-Schnecken und Neocaridina-Garnelen.

Was Sie Ihre japanische Falltürschnecke füttern sollten

Einer der größten Fehler, die Menschen mit diesen und anderen Schnecken machen, ist, sie nicht zu füttern. Während sie Algen und Essensreste im Tank essen, ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihre japanischen Falltürschnecken viel zu essen bekommen, indem sie Dinge wie Schneckenfutter, Fischfutter, Bodenfutter, frisches Obst und Gemüse und sogar die gelegentliche proteinreiche Behandlung wie Blutwürmer anbieten.

Halten Sie Ihre japanische Falltürschnecke gesund

Solange sie richtig gefüttert und in gesunden Wasserparametern gehalten werden, können japanische Falltürschnecken mehr als 10 Jahre alt werden. Die Aufrechterhaltung einer gesunden Tankumgebung ist der Schlüssel. Stellen Sie sicher, dass Ihre japanische Falltürschnecke nicht von Panzerkameraden gemobbt oder angegriffen wird, richtig gefüttert wird und in einem gesunden Tank mit ordnungsgemäß verwalteten Wasserparametern lebt. Schnelle Schwankungen von pH-Wert und Temperatur sowie das Vorhandensein von Ammoniak und Nitriten können sich nachteilig auf die Gesundheit Ihrer japanischen Falltürschnecke auswirken.

Züchtung

Wenn Sie eine gesunde Tankumgebung und sowohl eine männliche als auch eine weibliche japanische Falltürschnecke haben, ist es fast garantiert, dass sie sich schließlich vermehren, obwohl sie dies nicht tun können, bis sie etwa 1 Jahr alt sind. Im Gegensatz zu vielen anderen Schneckensorten kann sich die japanische Falltürschnecke nicht ohne einen Partner vermehren und vermehrt sich langsam und in geringer Anzahl, so dass im Wesentlichen kein Risiko besteht, dass diese Schnecken Ihren Tank übernehmen.

Sie sind lebendgebärende Schnecken, was bedeutet, dass sie lebende Junge zur Welt bringen. Weibchen können zwischen 10 und 120 Junge in einer einzigen Kupplung tragen.

Blätter Teilerblatt

Sind japanische Falltürschnecken für Ihr Aquarium geeignet?

Die japanische Falltürschnecke ist eine sanfte und wohltuende Ergänzung, wenn Sie einen Süßwassertank mit friedlichen Bewohnern halten. Diese Schnecken sind nicht ideal, um mit rauen Panzerkameraden zu bleiben, die auf sie picken können, aber sie eignen sich gut für friedliche und kleine Panzerkameraden.

Japanische Falltürschnecken können verwendet werden, um einen Tank sauber zu halten, da sie Weichalgen lieben. Sie werden es von einer Vielzahl von Oberflächen konsumieren, und sie sind große Fans davon, Essensreste und Detritus vom Boden des Tanks zu essen. Sie sind auch ideal für den durchschnittlichen Tank, da sie sich langsam vermehren und es unwahrscheinlich ist, dass sie über deinem Tank mit ihren Nachkommen.


Ausgewählter Bildnachweis: Amazon

Schreibe einen Kommentar