Polnisches Huhn

Polnische chicken_Sabino Parente_shutterstock

Sind Sie auf der Suche nach einem niedlichen, schrulligen und freundlichen Huhn, das Sie Ihrer aktuellen Herde hinzufügen können? Dann ist das polnische Huhn vielleicht das perfekte Geflügel für Sie! Mit einer wilden, von den 1970er Jahren inspirierten Frisur dank ihrer verzierten Kopffedern hat dieses Huhn auch eine lockere Veranlagung, gilt als gute Eischicht und ist ein großartiges Haustier.

Wenn Sie erwägen, ein polnisches Huhn zu kaufen, finden Sie hier alles, was Sie über diese einzigartige Rasse wissen müssen.

Hühnerteiler2

Kurze Fakten über Polish Chicken

Artname: Gallus Gallus Domesticus
Familie: Huhn
Pflegestufe: Niedrig
Temperatur: N/A
Temperament: N/A
Farbform: Grau, Weiß, Schwarz, Rot
Lebensdauer: 8+ Jahre
Größe: Mittel (4 – 6 Pfund)
Diät: Hähnchenpellets, Gemüse
Minimale Coop-Größe: 10 Quadratfuß pro Vogel
Coop-Einrichtung: Hühnerstall mit großem Außenbereich
Kompatibilität: Hoch

Polnisches Huhn Übersicht

Polnische chicken_Neil Todd_shutterstock
Bildnachweis: Neil Todd, Shutterstock

Das polnische Huhn ist ein lebhaftes, buntes Huhn die aus Europa kommt. Die Legende besagt, dass 1736, als der König von Polen nach Frankreich floh, nachdem er abgesetzt worden war, seine geliebten Hühner in seinem Gepäck gefunden wurden.

Gemälde von polnischen Hühnern stammen aus der 15heit Jahrhundert. Heute werden sie von der American Poultry Association anerkannt und hauptsächlich für dekorative Zwecke verwendet oder als Haustiere gehalten.

Das auffällige Aussehen des polnischen Huhns, einschließlich seiner Pom-Pom-Head-Federn und des wunderschönen Gefieders, macht diese Vogelrasse zu einer beliebten Wahl unter Hühnerliebhabern.

Wie viel kosten polnische Hühner?

Polnische Hühnerküken kosten zwischen 4 und 5 Euro pro Küken. Zukünftige Hühnereltern müssen jedoch auch die Unterhaltskosten berücksichtigen, die für den Besitz dieser Vögel anfallen.

Um Ihre Herde vor Raubtieren, einschließlich Füchsen, Hunden und Kojoten, zu schützen, müssen Sie ihnen einen Stall zur Verfügung stellen. Hühnerställe kosten in der Regel etwa 500 Euro. Sie müssen den Boden des Stalls mit Stroh- oder Holzspänen auskleiden, was Sie etwa 15 Euro pro Monat kostet. Die Fütterung Ihrer Hühner mit einer gesunden Ernährung kostet etwa 15 Euro pro Monat. Verschiedene Kosten, wie z.B. Coop-Reparaturen, sollten ebenfalls kalkuliert werden. Zusammengerechnet betragen die monatlichen Kosten für den Besitz von Hühnern etwa 70 Euro für eine Herde von fünf Hühnern.Hühnerteiler

Typisches Verhalten & Temperament

Das polnische Huhn ist eine angenehme Rasse zu besitzen. Sie sind in der Regel ruhig und freundliche Vögel, wodurch diese Rasse für Kinder geeignet ist, als Haustiere zu besitzen. Es ist bekannt, dass polnische Hühner manchmal flüchtig und nervös werden. Dies wird auf ihre Kopffedern zurückgeführt, die visuelle Probleme verursachen. Wenn Sie sich Ihren Hühnern nähern, achten Sie darauf, leise zu sprechen oder sie anzupfeifen, um sicherzustellen, dass sie wissen, dass Sie da sind.

Aufgrund ihres milden Temperaments sind polnische Hühner in der Hackordnung der Herde niedrig und können von anderen Vögeln gemobbt werden. Viele Hühner können nicht widerstehen, ihre Kopffedern herauszuziehen, was zu Kahlheit oder Verletzungen führen kann.

Polnische Hühner sind auch sehr neugierige Vögel. Aufgrund ihrer neugierigen Natur können sie stecken bleiben und Hilfe beim Aussteigen benötigen. Aufgrund dieses Persönlichkeitsmerkmals werden polnische Hühner besser in einem großen geschlossenen Bereich gehalten, anstatt freilaufen zu dürfen.

Silberne Schnürpolitur chicken_vivatchai_shutterstock
Bildnachweis: vivatchai, Shutterstock

Aussehen & Sorten

Polnische Hühner sind echte Hingucker. Mit ihren unglaublichen Farben und ihrem ausgeprägten Kopfgefieder ist es schwer, diese Rasse mit etwas anderem zu verwechseln. Ihre kunstvollen Kopffedern können über ihr Gesicht und ihre Augen kaskadieren und manchmal ihre Sicht behindern.

Einige Sorten von polnischen Hühnern sind auch Perlen und verfügen über wunderschöne Federn im Gesicht und auf den Köpfen.

Dieser mittelgroße Vogel hat eine aufrechte, elegante Kutsche. Sein langer Körper, die breiten Schultern und der gerade Rücken tragen zu seinem augenfreundlichen Aussehen bei. Polnische Hühner haben rote Watteln und Kämme und weiße Ohrläppchen. Ihre Vier-Zehen-Füße haben keine Federn.

Polnische Hühner gibt es in einer Vielzahl von Farben, darunter Schwarz, Braun, Weiß, Gold geschnürt, silber poliert und blau poliert.Hühnerfüße Trennwand

Wie man sich um ein polnisches Huhn kümmert

Bartsilberne Schnürpolitur chicken_ShannonDickerson_shutterstock
Bildnachweis: ShannonDickerson, Shutterstock

Lebensraum, Stallbedingungen & Aufbau

Polnische Hühner brauchen einen großen, geschlossenen Bereich zum Laufen und Spielen. Sie brauchen auch Schutz während kalte oder regnerische Tage oder wenn sie Eier legen.

Ein guter Hühnerstall umfasst Nistkästen, einen überdachten Schlafplatz, in dem Hühner schlafen können und den richtigen Schutz vor Raubtieren und schlechtem Wetter haben, und einen Lauf, bei dem sie sich bewegen und erkunden können. Verwenden Sie geschweißte Drahtzäune, um die Herde drinnen zu halten und gleichzeitig Raubtiere fernzuhalten. Wenn Sie Ihren Hühnerstall entwerfen, weisen Sie 10 Quadratfuß pro Vogel zu.

Die Nistkästen sollten im überdachten Schlafplatz platziert werden und für alle Ihre Vögel leicht zugänglich sein. Legen Sie den Boden mit Stroh, Holzspänen oder Einstreupellets aus. Für jeweils vier Ihrer Hühner sollten Sie einen Nistkasten haben. Ihr Schlafplatz sollte auch einen Platz für die Hühner zum Sitzen und Entspannen enthalten. Sitzstangen bieten Ihren polnischen Hühnern auch einen bequemen Schlafplatz, der von ihrem Abfall entfernt ist. Weisen Sie acht Zoll Sitzfläche pro Vogel zu.

Erwägen Sie, ein elektrisches Kabel zum Schlafplatz zu führen, um die Lichter mit Strom zu versorgen. Dies wird Ihren Hühnern an kälteren Tagen Wärme spenden und die Eierproduktion ankurbeln.

Verstehen sich polnische Hühner mit anderen Haustieren?

Polnische Hühner sind soziale Wesen und brauchen Gesellschaft, um zu gedeihen. Sie können niemals nur ein Huhn besitzen.

Aufgrund ihrer entspannten Persönlichkeit können polnische Hühner von anderen Vögeln in Ihrer Herde gepflückt und gemobbt werden. Ihre Kopffedern können auch herausgerissen werden, was zu Kahlheit und Hautreizungen führt. Überprüfen Sie Ihre Vögel jeden Tag auf Anzeichen von Mobbing oder Verletzungen.

Hühner sind von Natur aus Beutetiere. Wenn Sie Ihren polnischen Hühnern erlauben, sich frei zu bewegen, behalten Sie sie immer im Auge, besonders wenn Sie Hunde besitzen. Erlauben Sie Ihren Hunden niemals, sich Ihrer Herde zu nähern, da die natürlichen Jagdinstinkte Ihres Hundes zu Problemen führen könnten. Darüber hinaus sollten polnische Hühner aufgrund ihrer Sehbehinderungen nicht unbeaufsichtigt gelassen werden, wenn sie Freilandhaltung halten. Obwohl sie es lieben, nach Futter zu suchen, sind polnische Hühner leichte Ziele für Raubtiere.

Schwarz-Weiß polnische chicken_Roger Bishop_shutterstock
Bildnachweis: Roger Bishop, Shutterstock

Teiler-Vogel

Was Sie Ihrem polnischen Huhn füttern sollten

Sie sollten Ihre polnischen Hühner mit hochwertigem Proteinfutter füttern. Während der Häutungszeit füttern Sie sie mit 20% Proteinfutter, bis ihre neuen Federn eingewachsen sind. Bieten Sie ihnen 16% Proteinfutter während der Eiablagesaison.

Sie können Ihre Herde auch mit gekochten Bohnen, Blattgemüse, den meisten Früchten und nicht zuckerhaltigem Getreide füttern.

Halten Sie Ihr polnisches Huhn gesund

Besonderes Augenmerk sollte auf die Kopffedern Ihres polnischen Huhns gelegt werden, besonders im Winter. Läuse und Milben können in ihrem dicken Gefieder Schutz suchen, also achten Sie darauf, diese Federn routinemäßig zu überprüfen. Achten Sie darauf, die Kopffedern nach Bedarf zu trimmen. Wenn ihr Kamm nass wird, trocknen Sie ihn sofort ab.

Die Rasse Polish Chicken hat auch einen markanten Kopfkamm, der sich nicht sofort zusammenfügt. Wenn ein erwachsenes Huhn den Kopf eines polnischen Kükens pickt, kann es plötzlich sterben.

Züchtung

Polnische Hühner sind außergewöhnliche Eierschichten und können bis zu 200 Eier pro Jahr legen. Während Hühner das ganze Jahr über befruchtete Eier produzieren können, sind sie im Frühjahr produktiver. Halten Sie den Hahn im selben Gehege wie Ihre Hühner. Überprüfen Sie nach der Paarung, ob Eier befruchtet sind. Sie haben normalerweise einen kleinen weißen Fleck, der wie ein Volltreffer aussieht.

Sammeln Sie die befruchteten Eier und lagern Sie sie etwa eine Woche lang, bevor Sie sie in einen Inkubator legen.

Schlüpfte Küken müssen bei Temperaturen von 65 Grad F oder mehr gehalten werden, bis sie Federn wachsen.

Trennwand-Multipet

Sind polnische Hühner für Sie geeignet?

Polnische Hühner sind erstaunliche Haustiere für Anfänger und erfahrene Hühnerbesitzer. Sie sind schön anzusehen, angenehm zu interagieren und sind fruchtbare Eischichten.

Polnische Hühner befinden sich derzeit im „Wachstatus“ der American Livestock Breed Conservancy. Dies bedeutet, dass ihre Anzahl gering ist und genau überwacht wird, so dass die Zucht sehr gefördert wird.

Diese Hühner sind ziemlich ruhig und verursachen nicht viel Lärmbelästigung. Ihr Geschwätz ist gedämpft und eher friedlich.

Wenn Sie Platz, Geld und Zeit haben, um sich richtig um eine kleine Herde zu kümmern, sind polnische Hühner ein großartiger Vogel, den Sie halten und züchten können!


Ausgewählter Bildnachweis: Sabino Parente, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar