Sind Turteltauben großartige Haustiere? Was Sie wissen müssen!

Wenn Sie einen Vogel zu Ihrem Zuhause hinzufügen möchten, besteht eine gute Chance, dass ein Unzertrennliche kommt mir in den Sinn. Diese entzückenden winzigen Vögel lieben es, zusammen abzuhängen und sich gegenseitig zu beschönigen, was sie zu einem Vergnügen macht.

Aber nur weil sie bezaubernd sind, garantiert das nicht, dass sie großartige Haustiere sind. Ist ein Lovebird das richtige Haustier für Ihr Zuhause, und was noch wichtiger ist, sind sie großartige Haustiere im Allgemeinen? Wir schlüsseln hier alles auf, was Sie wissen müssen.

Teiler-Vögel

Sind Turteltauben großartige Haustiere?

Lilians Turteltauben
Bildquelle: Ward Poppe, Shutterstock

Während ein Lovebird vielleicht nicht das erste ist, was einem in den Sinn kommt, wenn man über Haustiere spricht, haben sie mehr als ein paar Eigenschaften, die sie zu großartigen Begleitern machen.

Sie haben ein mildes Temperament und grundlegende Pflegebedürfnisse, und Sie können ihnen sogar ein paar Tricks beibringen. Aber am Ende hängt die Bestimmung, ob ein Lovebird ein ausgezeichnetes Haustier für Sie ist, davon ab, wonach Sie suchen und wie viel Zeit Sie Ihrem Vogel widmen können.

Deshalb haben wir hier jeden Faktor über Lovebirds aufgeschlüsselt. Auf diese Weise können Sie entscheiden, ob sie gut zu Ihrem Zuhause passen.

Turteltauben Temperament

Rotgesichtige Turteltauben
Bildquelle: Ward Poppe, Shutterstock

Während ein Lovebird ein energisches und freundliches Temperament hat, braucht es ein wenig Arbeit, um ihn dorthin zu bringen. Für den Anfang müssen Sie beginnen, wenn sie Babys sind und ihnen während ihres gesamten Lebens ständige Aufmerksamkeit schenken.

Sonst Turteltauben wird ein bisschen flink und kann irgendwann nicht Lassen Sie sich damit umgehen Überhaupt. Der Schlüssel ist eine frühzeitige Handhabung und Konsistenz. Wenn Sie beides haben, erhalten Sie einen freundlichen Vogel, der sich nach Aufmerksamkeit sehnt und mit Ihnen genauso viel abhängen möchte, wie Sie mit ihnen abhängen möchten!

Wie viele Turteltauben brauchen Sie?

Es gibt diese Vorstellung da draußen, dass Sie mehr als einen Lovebird brauchen, um sie glücklich zu machen, aber die Wahrheit ist, dass ein Unzertrennliche kann als Solo-Haustier in Ordnung sein. Sie werden sich mit dir verbinden und wollen so oder so ständige Aufmerksamkeit, und es gibt keinen Beweis dafür, dass ein Lovebird mit einem Begleiter glücklicher ist als einer, der alleine lebt!

Dennoch, zu beobachten, wie sich Ihre beiden Vögel verbinden und ständig nebeneinander und preen sitzen, ist bezaubernd, so dass Sie zweifellos etwas verpassen werden, wenn Sie nur einen adoptieren. Denken Sie daran, dass mehr als ein Lovebird mehr Arbeit und Sorgfalt bedeutet, also steigen Sie nicht über Ihren Kopf ein, bevor Sie wissen, womit Sie es zu tun haben.

Turteltauben im Käfig
Bildquelle: Pixabay

Männchen vs. Weibchen

Es besteht kein Zweifel, dass Sie mehr Glück haben werden, wenn Sie ein Männchen zahm halten als ein Weibchen. Frauen sind viel aggressiver und flinker, besonders wenn sie die Geschlechtsreife erreicht haben.

Während es möglich ist, eine weiblich zahmerfordert es etwas mehr Arbeit und Übung, daher ist es möglicherweise am besten, wenn Sie die Pflege weiblicher Turteltauben in die Hände eines erfahreneren Hausmeisters legen.

Minimale Größe des Turtelkäfigs

Turteltauben fliegen gerne von Barsch zu Barsch, also müssen Sie sicherstellen, dass sie genug Platz haben, um in ihrem Gehege zu flattern. Wir empfehlen ein Gehäuse, das mindestens 30 „x 18″ x 18“ für einen einzelnen Lovebird ist, aber Sie können immer ein größeres Gehäuse bekommen.

So etwas wie ein Zu großer Käfig — je größer das Gehege, desto glücklicher werden Ihre Turteltauben sein! Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass der Balkenabstand weniger als 5/8 „beträgt.

Zu viel Platz zwischen den Stangen kann dazu führen, dass Ihr Vogel stecken bleibt, und das kann zu schweren und potenziell tödlichen Verletzungen führen.

Turteltauben im Käfig
Bildquelle: Setiawan Heriadi, Pixabay

Basic Lovebird Zubehör

Jeder Lovebird braucht ein paar Accessoires in seinem Käfig für ein glückliches und gesundes Leben. Deshalb haben wir hier einige der wesentlichen Punkte aufgeschlüsselt.

Sitzstangen

Turteltauben lieben es, auf Sitzstangen zu sitzen und zwischen ihnen zu fliegen, daher ist es wichtig, ein paar in ihren Gehegen zu haben, um sie glücklich zu machen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihr Lovebird nicht durch seine Sitzstangen kauen kann, da dies für Ihre Vögel schädlich sein kann und Sie mehr Geld kostet, um sie zu ersetzen.

Spielzeuge

Sie müssen sich drehen Spielzeuge in und aus dem Gehege Ihres Lovebird, um sie zu unterhalten. Wenn sie dies nicht tun, werden sie kauen und mit Dingen spielen, die sie nicht sollten, was zu großen Kopfschmerzen führen kann.

Füttern Sie Ihren Turteltauben

Turteltauben fressen
Bildquelle: Pixabay

Turteltauben essen frisches Obst und Gemüse, was bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, eine Tonne Geld für neue oder komplexe Lebensmittel auszugeben. Dies ist ein wesentlicher Vorteil, um einen Lovebird als Haustier zu besitzen.

Training eines Turteltauben

Während Turteltauben Vielleicht sind Sie nicht in der Lage, so viele Tricks zu lernen wie einige andere Papageienarten, das bedeutet nicht, dass Sie ihnen nicht ein oder zwei Dinge beibringen können. Sie können sie trainieren, auf Ihren Händen zu sitzen, Geräusche zu machen und eine Litanei anderer kleiner Tricks auszuführen.

Lovebird Profis

  • Unterhaltsam und pflegeleicht
  • Kann kleinere Gehäuse haben
  • Brauchen Sie nicht Tonnen von Spielzeug
  • Einfache Diät von Gemüse und Obst
  • Sie können mehr als einen in einem Gehäuse haben

Lovebird Nachteile

  • Laut und knackig
  • Brauche viel Aufmerksamkeit
  • Sie müssen sie als Babys zähmen

Teiler-Vögel

Abschließende Gedanken

Wenn Sie zusätzliche Zeit zur Verfügung haben und diese mit einem Haustier verbinden möchten, ist ein Lovebird eine gute Wahl. Denken Sie daran, dass sie jeden Tag Ihre Aufmerksamkeit brauchen, was sie zu einem bedürftigen Haustier macht.

Turteltauben können überall von 10 bis 15 Jahre, also machen Sie keine kurzfristige Investition. Aber wenn Sie die Zeit und die Geduld haben, kann ein Lovebird ein ausgezeichnetes Haustier für Ihr Zuhause sein!


Ausgewählter Bildnachweis: Danita Delimont, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar